Eric Haschock M.A. Arts Sportwissenschaften, B.Sc. Physiotherapie, Physiotherapeut

Werdegang

Seit 2018: Akademischer Mitarbeiter für Praxisbegleitung und Lehre, BTU Cottbus-Senftenberg
2017 - 2018: Akademischer Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt Forschung und Entwicklung, BTU Cottbus-Senftenberg
2016 - 2017: Dozent im Fachbereich Therapiewissenschaften, BTU Cottbus-Senftenberg
2015 - 2017: Physiotherapeut, Ambulantes Reha Zentrum der gräflichen Kliniken, Jena
2015 - 2018: Studium „Sportwissenschaft“, Friedrich-Schiller-Universität Jena
Masterarbeit: “Reliability and validity of digital palpation to determine the stretching-intensity of musculus biceps femoris”
2014 - 2015: Akademischer Mitarbeiter im Fachgebiet Therapiewissenschaften für Biofeedback, BTU Cottbus-Senftenberg
2013 - 2015: Physiotherapeut in der Physiotherapie „Mensch für Mensch“, Cottbus
2010 - 2015: Duales Studium „Physiotherapie mit dem Profil Präventions- und Rehabilitationssport“, BTU Cottbus-Senftenberg
Bachelorarbeit “Der Einfluss des Dehnens auf Sprintschnelligkeit und Beweglichkeit bei Amateurfußballern in der Adoleszenzphase“
2010 - 2013: Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Medizinischen Schule des Carl-Thiem-Klinikums, Cottbus

Weiterbildung

2019: Berufspädagogisches Propädeutikum, BTU Cottbus-Senftenberg
2018: Proprioceptive Neuromuskuläre Fazilitation – Aufbaukurs, N.A.P.-Akademie
2018: Proprioceptive Neuromuskuläre Fazilitation - Grundkurs I & II, N.A.P.-Akademie
2017: Trainer UEFA B-Level Fußball, DFB
2015: Schulterprobleme bei Überkopfsportlern, IAOM
2012: Diagnostik und Therapie chronischer Erkrankungen aus interdisziplinärer Sicht, Landesärztekammer Brandenburg
2012: Kinesio Tape Basiskurs, Perfect Taping Academy