Manuelle Lymphdrainage Deutsche Lymphakademie

ZIEL

Der Kurs wird nach den Vorgaben der Krankenkassen durchgeführt, so dass ein erfolgreicher Abschluss die Abrechnung dieser Zertifikatsposition mit allen Kostenträgern gewährleistet.

ZIELGRUPPE

Die Weiterbildung richtet sich an Physiotherapeut*innen.

ZUGANGSVORAUSETZUNGEN

Staatlich anerkannte/r Physiotherapeut*in

DAUER

20 Tage (170 UE)

TEILNEHMENDENZAHL

12-24

DOZENT*INNEN

Lehrstab der Lymphakademie Deutschland

ABSCHLUSS

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie das Zertifikat Manuelle Lymphdrainage und Komplexe physikalische Ödemtherapie.

GEBÜHREN / KOSTEN

1339,20 Euro

Mittagessen kann wochentags in der Mensa kostenpflichtig eingenommen werden.

VERANSTALTUNGSORT

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Institut für Gesundheit / Gebäude 1
Universitätsplatz 1
01968 Senftenberg