Einbindung in die Forschungsaktivitäten während des Studiums

Die Studierenden der IT-Studiengänge werden ab der Fachstudiumsphase – also dem dritten Jahr des Bachelor-Studiums –  durch die Lehrveranstaltungen an die aktuellen Forschungsthemen der einzelnen Lehrstühle herangeführt. Bei Bachelor-Arbeiten wird ein erster Beitrag zur aktiven Forschung geleistet.

Viele Studierende werden während des Master-Studiums als studentische Hilfskräfte an den Lehrstühlen  in die aktuellen Forschungsprojekte eingebunden. Durch die  gemeinsam Professuren ergeben sich Möglichkeiten zur Mitarbeit am Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik (IHP) in Frankfurt (Oder). Durch die vielfältigen Kontakte der Professoren sind Praktikumsaufenthalte an Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Hier kann man dann, wie auch schon in einer eventuellen nachfolgenden Promotionsphase, das internationale Netzwerk des Institut nutzen.

Die Master-Arbeiten ordnen sich im Regelfall in die Forschungsarbeiten der Lehrstühle ein. Oftmals werden die Ergebnisse auf internationalen Konferenzen präsentiert.

Die IT-Studiengänge bereiten sehr gut auf ein PhD-Studium bzw. Mitarbeiterstellen in lehre, Forschung und Entwicklung vor, wie die Berichte der Ehemaligen auf den regelmäßigen Alumni-Treffen immer wieder bestätigen.

Die Forschungsschwerpunkte am Institut für Informatik, Informations- und Medientechnik sind zur Zeit:

  • Integrierte software-intensive Systeme,
  • Informations- und Kommunikationstechnologie. 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo