Multicodierte Räume als Strategie zur klimaangepassten städtebaulichen Nachverdichtung 

Dresden, Plangebiet am Alten Leipziger Bahnhof

Barrierenmanagement 3.0

Der Umgang mit Barrieren für Personen mit gesonderten Mobilitätsanspruch im öffentlichen Raum am Fallbeispiel der Cottbuser Innenstadt

Interkommunale Kooperationen im Stadtumland

Das Beispiel der Region der AG Ost des Kommunalen Nachbarschaftsforums (KNF) Berlin-Brandenburg

Berlin – Pankower Tor

Das Tor zur Gemeinschaft

Der Umgang mit industriellem Erbe in Cottbus

am Beispiel der Tuchfabriken im Bereich Ostrow und angrenzenden Gebieten sowie sich daraus ergebende Möglichkeiten für eine integrierte Stadtentwicklung

DRÜBER UND DRUNTER -  Schicht für Schicht

Neue urbane Nutzungen für den Berliner Großmarkt

WELCHEN BEITRAG LEISTET FLÄCHENGERECHTIGKEIT ZUR AUFENTHALTSQUALITÄT INNERSTÄDTISCHER 
STRASSENRÄUME?

EINE UNTERSUCHUNG DER MÖGLICHKEITSPALETTE AM FALLBEISPIEL FLANIERMEILE FRIEDRICHSTRASSE

Entstehung der Neuen Leipzig-Charta

mit besonderem Fokus auf den Dialogprozess auf Basis des Multi-Level-Governance-Ansatzes

Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum:

Erschließung von Mobilitätsangeboten in peripherer Lage am Beispiel des Naturparks Niederlausitzer Landrücken

Klimaresilienz 

Anwendung des Indikatorensets MONARES

Zukunftsvision Seeachse Cottbus

Erarbeitung eines städtebaulichen und strategischen Entwicklungskonzeptes für die zukünftige Cottbuser Seevorstadt

Landesgartenschauen als Instrument der Stadt- und Freiraumentwicklung in peripheren Kleinstädten

Eine vergleichende Fallstudien-Analyse der Gartenschauen Löbau, Prenzlau und Schmalkalden

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo