Produktion – Industrie 4.0 – Materialforschung

PRODUKTION

Anwendungsfelder der Produktionsoptimierung:

  • Instandhaltung
  • Digitale Assistenzsysteme (z. B. mit Augmented Reality)
  • Prozessoptimierung, Qualitätsmanagement und Kontrolle
  • Automatisierungstechnik
  • Logistik und Ressourcenplanung
  • Produkt- und Prozessentwicklung

In all diesen Bereichen spielt KI eine große Rolle und wird zukünftig in der Bild-, Sprach-, Mimik- und Gestenerkennung sowie Aktionsplanung eingesetzt werden.

INDUSTRIE 4.0

Mithilfe von KI werden zukünftig Prozesse durch vernetzte Sensorik weiter verbessert. Hierbei werden folgende Bereiche unterstützt:

  • Sensordatenanalyse
  • Sensordatenfusion
  • Intelligente Regelung und Steuerung
  • Energieeffizienter Betrieb der Anlagen
  • Selbstständige Vernetzung von Sensoren und Aktuatoren

Industrie 4.0, insbesondere die Produktion bis auf Losgröße 1, wird ohne den Einsatz von KI nicht möglich sein. Die Fabrik der
Zukunft stellt sich selbstständig auf die Anforderungen der Prozesse ein.

MATERIALFORSCHUNG

KI ist das Bindeglied zwischen Simulation, Modellbildung und physikalischen Messungen zur Verbesserung der Materialien:

  • Einsatz neuer Materialien in Produkten der Zukunft (z. B. Energiespeicher)
  • Neue Materialien für Mobilität (z. B. Flugzeuge der Zukunft)

KI spielt eine große Rolle, wenn es darum geht, aus großen Datenmengen Modelle, die das Verhalten von Materialien beschreiben, zu generieren.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo