Universitär

Universitär Maschinenbau

Bachelor of Science (B.Sc.)

In einem Land, das keine Rohstoffe hat, ist die Kreativität und Intelligenz seiner Bewohner der Reichtum. Der Ingenieur stellt sich den Herausforderungen der Arbeitswelt und den Ansprüchen des Menschen, entwickelt neue Lösungen und schafft mit neuen Produkten neue Werte. Aufgrund demographischen Wandels wird der Bedarf an kreativen Köpfen gerade in den Industriestaaten noch weiter zunehmen. Der Bachelor-Abschluss an der BTU ist ein Beitrag, diesem Wandel gerecht zu werden: In drei Jahren vom Studierenden zum berufsfertigen Ingenieur!
Die Studierenden des Maschinenbau-Bachelorstudiums erfahren im Studium an der BTU neben relevanten Grundlagen bereits Kontakte zu Forschungsthemen in hochmodernen Laboren, und somit auch zu Fragestellungen und deren Lösungen der Industrie.

Berufliche Tätigkeitsfelder

Je nach Wahl der Vertiefungsrichtung im letzten Studienjahr erfolgt eine berufsqualifizierende Spezialisierung auf Tätigkeiten in der Produktentwicklung oder -fertigung in den folgenden Bereichen:

  • Computergestützte Berechnung
  • Kraftfahrzeug- und Antriebstechnik
  • Flug- und Triebwerkstechnik
  • Produktionslogistik und -management, Automatisierungstechnik
  • Leichtbau, Technisches Design
  • Energieanlagenbau

Mögliche Masterstudiengänge

Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife (Fachabitur)

Absolventen berichten

Absolventen berichten

 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Jx_oafhDbF8" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Collegeangebot vorhanden

Studienbegleitungen

  • Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Informatik
  • Physik

Vorkurse

  • Mathematik
  • Soft Skills
  • Chemie
  • Physik
  • Informatik
  • Technische Mechanik

Online-Fachtests

  • Chemie
  • Informatik
  • Mathematik
  • Physik
  • Technische Mechanik