Aktuelle Nachrichten

07.05.2019

Call for Papers der Zeitschrift Peripherie: Jenseits der "Kolonialität von Geschlecht"

Redaktionsschluss für Artikel ist der 2. September 2019. Geschlechtliche und sexuelle Seinsweisen sind vielfältig und widersprüchlich. Im Kon-text postkolonialer Machtgefüge überlagern sich koloniale Vorstellungen mit indigenen Konzepten verschiedener Männlichkeiten, Weiblichkeiten sowie dritten Geschlechter-räumen, so dass ein bis heute umkämpftes Feld entstanden ist.