Ramona Hacker

Ramona Hacker arbeitet seit Dezember 2017 als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Interkulturalität der BTU Cottbus-Senftenberg. Sie absolviert derzeit den internationalen Masterstudiengang „World Heritage Studies“, welchen sie nach ihrem Bachelor der Anglistik / Amerikanistik zum Wintersemester 2017/18 an der BTU aufgenommen hat.