Arbeits- und Brandschutz im Multimediazentrum

Arbeitsschutz

  • Verbot eigenmächtiger Veränderungen an allen Bestandteilen der Netzstromversorgung (Steckdosen, Kabel, Netzteile), der Datenvernetzung (Zugänge, Komponenten, Kabel) sowie an weiterer vorhandener technischer PC- sowie A/V-Geräteausstattung.
  • Verhalten bei Arbeitsunfällen: anwesende Mitarbeiter informieren, falls notwendig: Sanitätskasten im Flur, Erste Hilfe leisten bzw. Hilfe heranholen, z.B. über Wachschutz. Meldepflicht bei Unfällen.

Brandschutz

  • Absolutes Rauchverbot in allen Räumen und im Gebäude!
  • Beachtung allg. Grundsätze zum vorbeugenden Brandschutz (z.B. Standby von Monitoren vermeiden), Geräte bei längerer Nichtbenutzung prinzipiell ausschalten.
  • Sofortreaktion bei Brandgeruch: im Brandfall unverzüglich die Feuerwehr benachrichtigen (Notruf oder Meldeknopf im Flur).
  • Bei Bränden von elektrischen Geräten und Rechnern nur Pulverlöscher bzw. CO2-Löscher einsetzen (diese befinden sich auf dem Flur).
  • Alle nicht für Löscharbeiten oder Rettungsmaßnahmen erforderlichen Personen haben im Brandfall den Gefahrenbereich sofort zu verlassen.
  • Fluchtweg prinzipiell nur über die Treppen nach außen - in keinem Falle die Aufzüge benutzen.

Bildschirmarbeitsplätze

Berücksichtigung ergonomischer Anforderungen zur Vermindung von Schäden durch Bildschirmarbeit:

  • Monitorstellung - Höhe und Abstand zum Benutzer individuell einrichten.
  • Anpassung der Monitoranzeige an die konkreten Raum-, Arbeitsplatz- und Lichtverhältnisse.
  • Tastatur und Mouse benutzergerecht aufstellen.
  • Dreh-Arbeitsstuhl entsprechend den persönlichen Körpermaßen einstellen (Sitzhöhe, Lehne).

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo