Hochschulorchester

Collegium musicum

Krzysztof Świtalski
Krzysztof Świtalski

Das Collegium musicum wurde im Wintersemester 1998/99 als akademisches Hochschulorchester gegründet. Die Initiatoren dieses Klangkörpers waren Prof. Dr. Gnauck, Lehrstuhlinhaber an der BTU als Konzertmeister, sowie der damalige Gründungsdekan des Studiengangs Instrumental- und Gesangspädagogik Prof. Dr. Istvánffy als Dirigent. Das Orchester ist seit dem Wintersemester 2001 am Institut beheimatet und wurde von seinem Gründungsdirigenten bis Ende des Sommersemesters 2016 geleitet. Seit dem Wintersemester 2016/17 spielt das Orchester unter der Leitung von Krzysztof Świtalski.

Die Mitglieder des Orchesters rekrutieren sich primär aus den Reihen der Studierenden des Studiengangs, da das Orchesterspiel als Pflichtfach in der Ausbildung künftiger Instrumentallehrer fest verankert ist. Neben seinem aus Musikstudenten bestehenden Kern hat das Ensemble auch Zulauf von musizierfreudigen Laien aus der Stadt Cottbus und ihrer Umgebung. Die jungen Musiker werden dabei von professionellen Instrumentalisten aus dem Kreis von Musikpädagogen und aus den Reihen von Berufsmusikern unterstützt.

Prof. Dr. Tibor Istvánffy (© Bernd Weinreich)
Prof. Dr. Tibor Istvánffy (© Bernd Weinreich)

Das Orchester verfolgt das Ziel, sich pro Semester mit mindestens einem Konzert dem Cottbuser Publikum zu präsentieren. Als Kammerorchester oder in sinfonischer Besetzung blickt es bereits auf zahlreiche Konzerte und auf ein reiches und vor Allem abwechslungsreiches Repertoire zurück. Solisten aus dem eigenen Haus und des Staatstheaters Cottbus traten - und treten - stets gerne mit diesem jungen Ensemble auf. Immer wieder erhalten auch Studierende des Studiengangs Instrumental- und Gesangspädagogik die Möglichkeit, solistisch mitzuwirken.

Es ist eine besondere Auszeichnung für das Orchester, regelmäßig im Rahmen des „Cottbuser Musikherbstes“ engagiert zu werden, einem traditionellen Musikfestival bei dem vorwiegend Werke brandenburgischer Komponisten aufgeführt werden.

Repertoire und Solisten

Gespieltes Repertoire des Orchesters

  • Auflistung des bisher gespielten Repertoires

Solisten mit dem Orchester

  • Auflistung der bisherigen Solistinnen und Solisten

Mitspieler gesucht

Das Collegium musicum bereichert als offenes Ensemble das Cottbuser Kulturleben und freut sich immer wieder auf neue engagierte Mitspielerinnen und Mitspieler, insbesondere auf Streicher. Wenn Sie Interesse daran haben mitzuspielen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit der Orchesterleitung auf.

Kontakt:

Krzysztof Świtalski
Raum 7.247
E-Mail krzysztof.switalski(at)b-tu.de