Artikel von Herr Laaser in Economic and Industrial Democracy akzeptiert

Unter dem Titel ‘You have to pick’: Cotton and state-organized forced labour in Uzbekistan erscheint in der internationalen Zeitschrift Economic and Industrial Democracy der neueste Artikel von Knut Laaser.

Unter dem Titel ‘You have to pick’: Cotton and state-organized forced labour in Uzbekistan erscheint in der internationalen Zeitschrift Economic and Industrial Democracy der neueste Artikel von Knut Laaser. Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Darren McGuire. Das Abstract lautet: "This article explores state-organized forced labour in Uzbekistan’s cotton industry, the labour management practices applied in the sector and the experience of labour exploitation associated with Uzbek cotton. To theorise this, we bring together Crane’s (2013) slavery as a management practice theory with Sen’s (1999) capabilities approach, offering an alternative to theories focusing on lead firm-supplier relations or Global Value Chains when investigating violations of working conditions. Based on analysis of monitoring data and reporting on Uzbekistan’s cotton sector, we explore the characteristics and capabilities enabling forced labour and as well as the exploitation and insulation of human capabilities that follows". 

Der Artikel wird in den kommenden Monaten online sowohl in Print erscheinen.

Kontakt

Dr. phil. Knut Laaser
Wirtschafts- und Industriesoziologie
T 2512
knut.laaser(at)b-tu.de

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo