Noch bis 30. September Master-Studienplatz an der BTU Cottbus-Senftenberg sichern

Das Online-Bewerberportal der BTU ist auch für Interessierte an einem Masterstudium noch bis Ende des Monats geöffnet. 30 Studiengänge aus den Bereichen Bauen, Gesundheit, MINT sowie aus den Ingenieur-, Kultur-, Umwelt- und Wirtschaftswissenschaften stehen zur Auswahl.

Diejenigen, die sich für ein Masterstudium interessieren, haben an der BTU Cottbus-Senftenberg gute Karten: Noch bis zum 30. September 2018 haben Studieninteressierte weiterhin die Möglichkeit, sich über das Online-Bewerberportal für eine Reihe von Masterprogrammen zu bewerben.

Von dieser Regelung ausgenommen sind die internationalen Studiengänge Environmental and Resource Management (ERM), Euro Hydroinformatics and Water Management, Heritage Conservation and Site Management (HCSM), Urban Design - Revitalization of Historic City Districts und World Heritage Studies (WHS) sowie der zulassungsbeschränkte Master Soziale Arbeit.

Damit verlängert sich die reguläre Bewerbungsfrist um drei Wochen und endet zeitgleich mit der Frist für die Bachelorstudiengänge. Um dies zu realisieren, arbeiten Fakultäten und Studierendenservice eng zusammen. Denn eine Zulassung zu einem Masterstudiengang kann erst erfolgen, wenn der entsprechende Prüfungsausschuss eine erfolgreiche Zulassungsprüfung bescheinigt.

Link zu einer externen Seite Zugang zum Bewerbungs-Portal

Kontakt: Studierendenservice
Team Bewerbung und Zulassung
Tel: (0355) 69-3388
Mail: E-Mail zulassung(at)b-tu.de

Übersicht der Masterstudiengänge, für die eine Bewerbung noch möglich ist:

Bauen

Gesundheit

Ingenieurwissenschaften

Kulturwissenschaften

Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik

Umweltwissenschaften

Wirtschaftswissenschaften

Kontakt

Sandra Perez Martin
VP L 5 Studierendenservice
T +49 (0) 355 69-2529
E sandra.perezmartin(at)b-tu.de

Ina Schiefelbein
VP L 5 Studierendenservice
T +49 (0) 355 5818-276
E ina.schiefelbein(at)b-tu.de