13. SEK-T »Sekretärinnen-Treffen«

Anmelde-Nr.: 7.701 / Für Beschäftigte der BTU Cottbus-Senftenberg

Dozentinnen

Sprecherinnen des SEK-T Forums

Themen

Wussten Sie eigentlich, dass es an der BTU Cottbus-Senftenberg ca. 100 Sekretär_innen und Assistent_innen gibt? Zweimal im Jahr treffen sie sich zum »Sekretärinnen-Treffen« (SEK-T). Diese Treffen dienen einerseits als Forum zum Austausch hinsichtlich ihrer vielfältigen Aufgabengebiete und andererseits als Weiterbildung und Schnittstellen-Treffen zwischen Verwaltung, Fakultäten und Einrichtungen. Es werden aktuelle Themen und wiederkehrende »Stolpersteine« behandelt, die für alle Relevanz haben. Das SEK-T im März ist fokussiert auf die Zusammenarbeit zwischen den Sekretariaten und dem Studierendenservice, die als Anlaufpunkte für Studierende und Lehrende eine wichtige Schnittstelle im Uni-Alltag bilden. Um die gemeinsamen Prozesse effizient zu gestalten, stellen Vertreter_innen des Studierendenservice ihre Arbeitsabläufe vor und beantworten u.a. Fragen zur praktischen Umsetzung der Rahmenordnung, dem Umgang mit Auslaufmodulen oder der Verwaltung von Modulnoten. 

Es sind alle Sekretär_innen/Assistent_innen herzlich willkommen und gerne auch interessierte andere Personen. Wir freuen uns auf Euch!

Uhrzeit

10:00 - 11:30 Uhr

Ort:
Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben
Zentralcampus
BTU Cottbus-Senftenberg
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus

Kontakt

Uta Galow
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
T +49 (0) 355 69-3615
E Uta.Galow(at)B-TU.De