Liebe geht durch den Magen – Essen durch den Kopf!

Veranstaltung für Beschäftigte der BTU Cottbus-Senftenberg

Anmelde-Nr.: 7.623 / Für Beschäftigte der BTU Cottbus-Senftenberg

Dozent

Christian Pfalz, Arbeitsmedizinischer Dienst TÜV Rheinland Cottbus, ein Angebot der Stabsstelle Chancengerechtigkeit und Gesundheitsförderung

Themen

Hinter dem Titel verbirgt sich ein Vortrag zu psychologischen Aspekten unseres Essverhaltens. Dieses Verhalten wird sowohl von unseren inneren Zuständen als auch den äußeren Reizen und eigenen Einstellungen geprägt. Im Vortrag wird Ihnen vermittelt, wie Emotion und Motivation auf Ihr Essverhalten wirken und wie wir uns ab und an selbst belügen, wenn es um unsere Ernährung geht. Mit diesem Wissen können Sie am Ende selbst entscheiden, ob und was Sie an Ihrem Essverhalten zukünftig ändern möchten.

Schwerpunkte

  • psychologische Aspekte
  • innere Zustände
  • äußere Reize
  • Emotion und Motivation

Uhrzeit

09:00 - 10:00 Uhr

Ort:
7. Etage, Besprechungsraum
Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ)
Zentralcampus

Platz der Deutschen Einheit 2
03044 Cottbus

Kontakt

Uta Galow
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
T +49 (0) 355 69-3615
Uta.Galow(at)B-TU.De