Der Glaubenskrieg um das „Pflanzenschutzmittel“ Glyphosat, ein einzigartiges Herbizid

Alles Wissenswerte zum Thema Glyphosat. Eine Onlinevorlesung mit Herrn Prof. Dr. Commichau.

Glyphosat ist ein nicht-selektives Herbizid, welches das Wachstum von Pflanzen und anderen Organismen hemmt. Die Wirkung von Glyphosat wurde in den 70iger Jahren des 20. Jahrhunderts durch den bei dem Agrarchemie- und Agrarbiotechnologie-Unternehmen Monsanto (St. Louis, USA) forschenden Chemiker John E. Franz entdeckt. Die Nutzung von Glyphosat als Herbizid wurde kurz darauf patentiert. Seitdem wird Glyphosat in großem Maßstab produziert und weltweit in der Landwirtschaft eingesetzt. Leider bringt die Verwendung von Glyphosat in der Landwirtschaft auch Probleme mit sich. So gibt es beispielsweise Hinweise darauf, dass das Glyphosat für das weltweite Bienensterben mitverantwortlich ist. In meinem Beitrag zur Schüleruni möchte ich den Zuhörerinnen und Zuhörern das kontrovers diskutierte Thema Glyphosat näherbringen und aktuelle Befunde der Herbizid-Forschung zusammenfassen.

Anmeldung:               schueleruni(at)b-tu.de

Online-Veranstaltung
Der Link zur Vorlesung wird nach erfolgter Anmeldung zugeschickt!

Kontakt

Laura Schmidt
VP L 7 Zentrale Studienberatung
T +49 (0) 3573 85-335
laura.schmidt(at)b-tu.de

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo