Online Workshop: Einführung in R

Kursbereich 3: »Wissenschaftliche Methoden«

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs aller Fachbereiche

Dieser Einführungskurs richtet sich an TeilnehmerInnen ohne bestehende Vorkenntnisse in R oder Statistik und dient als Ausgangspunkt für die weitere Arbeit mit R sowie für den folgenden Fachkurs »Statistic Methods in R«.

Die Open-Source-Programmiersprache R ist eine der besten Lösungen zur Analyse von Daten, für Data Mining und Predictive Analytics.Die TeilnehmerInnen lernen, dass R zu einem weit verbreiteten Werkzeug für alle Aufgaben im Zusammenhang mit Datenmanagement und Statistik geworden ist. 

Ziel des Kurses

Der Kurs versteht sich als Einführung in die Grundfunktionalitäten, die Logik sowie die Terminologie der Programmiersprache R. Zudem soll – mit Hilfe von praktischen Tipps und Übungen – der Grundstein für ein selbstständiges Arbeiten mit R gelegt werden.

Kursinhalte:

  • Einstieg in R: das Programm, CRAN-Mirror, verschiedene Umgebungen/Editoren von R, Nutzung der internen Hilfe-Funktionen, Hilfen im Internet
  • Konzept und Philosophie von R: die Programmiersprache, Objekte, Wertezuweisung, Funktionen
  • Datenstrukturen und ihre Eigenschaften: Vektoren, Dataframes, Listen, etc.
  • Einlesen von Daten: TXT-, CSV-, XLS- und SAV-Dateien, Internetquellen etc.
  • Datenmanagement: Bildung neuer Variablen, bedingtes Umkodieren, einfache
  • Berechnungen, fehlende Werte
  • dplyr, tidyr und Umgang mit speziellen Datentypen
  • Auswertungen mit R: statistische Kennzahlen, einfache Tabellen und Grafiken
  • Erste einfache statistische Berechnungen
  • Schleifen und Steuerungselemente
  • Erstellen von Visualisierungen
  • Einführung in die führende Entwicklungsumgebung RStudio

Trainerin - Viola Pausch (eoda GmbH)

Viola Pausch ist Data Scientist bei der eoda GmbH. Ihr Schwerpunkt liegt auf Datenanalyse, Datenaufbereitung und der Programmierung von Shiny-Apps. Ihr R-Wissen gibt sie gerne in Schulungen und Seminaren weiter. Viola Pausch studierte Mathematik an der TU Dresden und Musikpsychologie an der HMTM Hannover. 

Termine

  • 12. Juli 2022, 09:00 - 12:30 Uhr + 14:30 - 17:00 Uhr
  • 13. Juli 2021, 09:00 - 12:30 Uhr + 14:30 - 17:00 Uhr
  • 14. Juli 2021, 09:00 - 12:30 Uhr + 14:30 - 17:00 Uhr
  • 15. Juli 2021, 09:00 - 12:30 Uhr + 14:30 - 17:00 Uhr

Anmeldung:

Melden Sie sich über unser Kursportal »Graduates Virtual Campus« an: www.b-tu.de/elearning/graduates

Bemerkung zum Termin:
Eine Woche vor Kursbeginn erhalten Sie den Einwahl-Link für die Veranstaltung. Melden Sie sich über das GRS-Kursportal an.

Kontakt

Robert Rode
ZE Graduate Research School (GRS)
T +49 (0) 355 69-3479
robert.rode(at)b-tu.de