Deutsch-Rumänisches Sprachtandem-Programm für Studierende der BTU Cottbus-Senftenberg (einschließlich Alumnae und Alumni) und Kursteilnehmer*innen des Goethe-Instituts Bukarest

Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes zwischen der BTU Cottbus-Senftenberg in Deutschland und dem Goethe-Institut Bukarest in Rumänien können sich Rumänischlernende an der BTU und Deutschlernende am Goethe-Institut beim Erlernen der Sprache gegenseitig unterstützen und ihre Sprachkenntnisse auch außerhalb des Seminarraums/ Klassenzimmers - in einem informellen Rahmen - erweitern und vertiefen.

Unser Angebot:

  • unmittelbare Kontakte zu Muttersprachler*innen in Rumänien/Deutschland
  • Sprachtandem-Börse
  • Betreuung von Tandem-Paaren/Tandem-Gruppen
  • gemeinsamer Kommunikationskanal (MoodleRaum) für alle Tandem-Teilnehmer*innen mit Moderator*innen aus den beiden Institutionen
  • gemeinsame Online-Veranstaltungen (thematische Treffen, Gastvorträge, Filmabende usw.)
  • Exkursionen mit interkulturellem Fokus/Austauschprogramme

Ansprechpartner*innen:

BTU Cottbus-Senftenberg
Fakultät 4: Soziale Arbeit, Gesundheit und Musik/
Deutsch-Rumänischer Studiengang Soziale Arbeit mit Doppelabschluss
Campus Cottbus-Sachsendorf, Gebäude 10

Dr. Catalina Ene Onea
Dozentin für Rumänische Sprache & Kultur/ Interkulturalität
onea(at)b-tu.de

Doinita Grosu (MA)
Koordinatorin des Deutsch-Rumänischen Studienganges
doinita.grosu(at)b-tu.de

Goethe-Institut Rumänien
Sprachabteilung
Calea Dorobanti Nr. 32
010573 Bukarest 1, Rumänien

Cătălin-Tiberiu Nedin
Marketing Manager
Tiberiu-Catalin.Nedin(at)goethe.de
www.goethe.de/bukarest