Vorträge und Workshops

Gelungene Studienorientierung bedeutet für uns, Schülerinnen und Schüler bei ihrer Studienorientierung ergebnisoffen zu beraten:

  • über zentrale Themen rund ums Studieren, unabhängig und stets aktuell zu informieren.
  • die Vielfalt der Hochschullandschaft erfahrbar und Studieren erlebbar zu gestalten.
  • Entscheidungskompetenzen junger Menschen zu stärken.

Die Studienorientierung an der BTU Cottbus-Senftenberg bietet eine große Anzahl an Vorträgen und Workshops für Schülerinnen und Schüler an. Nutzen Sie unser Angebot und buchen Sie individuell Ihre Veranstaltung bei unserem Team der Studienorientierung.

WISSENSCHAFTLICHES ARBEITEN UND SCHREIBEN

In drei aufeinander folgenden Seminaren erlernen die Schülerinnen und Schüler theoretisch und praktisch alle Phasen des wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens. Beginnend von der Entwicklung einer kritischen Fragestellung bis hin zu den Bausteinen, aus denen eine akademische Arbeit besteht. Sie untersuchen die Kriterien einer wissenschaftlichen Arbeit, prüfen Quellen auf ihre Zitierwürdigkeit und Bilder auf deren Verwendbarkeit. Im letzten Teil des Workshops werden verschiedene Präsentationstechniken vorgestellt und praktisch erprobt.

Themengebiete

·         Begriffsklärung „Wissen & Wissenschaftlichkeit“

·         Aufbau & Vorgehensweisen beim wissenschaftlichen Arbeiten

·         Zeitmanagement

·         Empirische Forschungsmethoden

·         Literaturrecherche

·         Zitation

·         Datenschutz – Das Vermeiden von Plagiaten

·         Wissenschaftliches Präsentieren


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 3 x 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 15 – 25 Schülerinnen und Schüler

LITERATURRECHERCHE IM BIBLIOTHEKSKATALOG

Zum Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit gehören die Literaturrecherche und die Auswertung der vorhandenen Fachliteratur. In diesem Workshop werden diverse Kataloge für die wissenschaftliche Recherche in Seminararbeiten vorgestellt. Er zeigt eine Vielzahl Theoretischer und Praktischer Hinweise, wie eine Literaturrecherche durchzuführen ist.

Wichtig! Voraussetzung für diesen Workshop ist, dass die Schülerinnen und Schüler einen Computerarbeitsplatz zugewiesen bekommen, da viele praktische Übungen durchgeführt werden.

Themengebiete

·         Wichtige Begriffe bei der Recherche

·         Kennlernen von Suchstrategien

·         Zeitmanagement

·         Recherche in Online Katalogen und Datenbanken


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Schülerinnen und Schüler

PROJEKTMANAGEMENT

Ein Projekt benötigt eine richtig durchdachte Organisationsstruktur und Planung. In diesem Workshop erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Theorie und Praxis des Projektmanagements. Sie erlernen dabei insbesondere praxisrelevantes Wissen anhand von greifbaren Übungen an vertrauten Beispielen.

Themengebiete

·         Wichtige Begriffe im Projektmanagement

·         Aufbau und Ablauf einer Projektarbeit

·         Meilensteine


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 120 Minuten

Teilnehmerzahl: 15 – 25 Schülerinnen und Schüler

Weitere Informationen und Anmeldung

JOBNAVIGATOR

Welches Studium passt zu welchem Job? Was erwartet ein Arbeitgeber von seinen potenziellen Mitarbeitern? Im Jobnavigator können Schülerinnen und Schüler eine Bilanz Ihrer Fähigkeiten erstellen, berufliche Potenziale analysieren und persönliche Kompetenzen überprüfen. Anhand von echten Stellenausschreibungen wird nachvollzogen,  welche Studienabschlüsse für die jeweiligen Stellen möglich bzw. notwendig sind.

Themengebiete

·         Modelle der Studienwahlentscheidung

·         Selbsteinschätzung

·         Studiengangsvorstellungen

·         Arbeit mit aktuellen Stellenausschreibungen


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 15 – 25 Schülerinnen und Schüler

LEBENSWEGPLANUNG NACH DISNEY

Warum war Disney so erfolgreich? In diesem Workshop lernen die Schülerinnen und Schüler die Disney-Strategien kennen und wie diese auf den eigenen Lebensplan angewendet werden können. Mit einem Blick in die Zukunft stellen wir gemeinsam die Wünsche und »Lebensplan« der Schülerinnen und Schüler auf den Prüfstand.

Themengebiete

·         Gründe für einen Studienabbruch

·         Motivationen für ein Studium


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Schülerinnen und Schüler

STÄRKEN-ANALYSE

Was kann ich und was möchte ich? Passen meine Zukunftswünsche zu meinen Fähigkeiten? Dieser Workshop hilft Schülerinnen und Schülern anhand einer Stärken-Schwächen-Analyse und der Auseinandersetzung mit dem Eigen- und Fremdbild bei einer fundierten Entscheidung für ein Studienfach.

Themengebiete

·         Stärken-Schwächen-Analyse

·         Studiengangsvorstellung

·         Selbstbild / Fremdbild


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 15 – 25 Schülerinnen und Schüler

INTERKULTURELLE KOMPETENZEN

Typisch Deutsch?! Kulturelle Stereotypen — woher kommen sie, warum entstehen sie, was bewirken sie? Beleuchten Sie das Phänomen von allen Seiten und erlernen Sie einen offenen Umgang mit kulturellen Stereotypen.

Themengebiete

·         Reflexion über die eigene Kultur und die damit verbundenen Werte, Verhaltens- und Denkweisen

·         Erkennen und Nutzen von kulturell bedingten Unterschieden in der Kommunikation

·         Interkulturelle Sensibilisierung und Förderung von Handlungskompetenzen für interkulturelle Interaktionen


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Schülerinnen und Schüler

RETHORIK – BRINGT’S AUF DEN PUNKT

Richtig kommunizieren bedeutet, sich verständlich, nachvollziehbar und überzeugend auszudrücken und seine Botschaften schnell auf den Punkt zu bringen. In diesem Workshop erlernen die Schülerinnen und Schüler die Grundlagen der Rhetorik und wie diese optimal angewendet werden.

Themengebiete

·         Grundlagen der Rhetorik

·         Erlebnisorientierte Körpersprache


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Schülerinnen und Schüler

BLACKBOX STUDIUM

Studierende stellen ihre Studiengänge vor und geben einen Einblick in Ihren Studienalltag. Von Algebra bis Zellbiologie: Unsere Workshops eröffnen Ihnen einen Blick hinter die Kulissen eines Studiums an der BTU Cottbus-Senftenberg! Erfahren Sie auf Augenhöhe, ob sich Ihre Erwartungen und Vorstellungen mit den konkreten Anforderungen eines Studienfachs decken.


Zielgruppe: ab 11. Klasse (Seminarkurse)

Dauer: 90 Minuten

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Schülerinnen und Schüler