BAföG

Eine der wichtigsten Finanzierungsquellen von Studierenden in Deutschland ist die staatliche Studienfinanzierung durch das BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz). Das Studierenden-BAföG wird in der Regel zur Hälfte als Zuschuss, der nicht zurückbezahlt werden muss gewährt und zur anderen Hälfte als zinsloses Darlehen. Von der Darlehenssumme müssen aber maximal 10.000€ zurückbezahlt werden. Die Höhe der Ausbildungsvergütung hängt von verschiedenen Faktoren ab, z.B. dem Einkommen der Eltern. Viele Studierende wissen nicht, dass sie eine BAföG-Förderung erhalten könnten, wir empfehlen deshalb unbedingt eine Beratung im Studentenwerk!

Wenn Sie an der BTU studieren möchten bzw. dies schon tun, richten Sie Ihre Fragen und BAföG-Anträge an das Amt für Ausbildungsförderung im Studentenwerk Frankfurt/Oder .