»Drittmittelantragstellung bei Kooperationsprojekten mit Unternehmen«

Im Wintersemester wird die mehrteilige Vortragsreihe zur Drittmittelförderung, die die Wissenschaftler*innen der BTU bei der Drittmitteleinwerbung unterstützen soll, fortgesetzt.

»Drittmittelantragstellung bei Kooperationsprojekten mit Unternehmen«

Mittwoch, 10. November 2021| 15:30–17 Uhr | Online-Seminar (Webex)

In diesem Seminar geben die Kolleginnen des Referates Technologie und Innovationen einen Überblick zu verschiedenen Förderprogrammen des Bundes und des Landes Brandenburg für Kooperationsvorhaben mit Unternehmen. Es werden die Fragen beantwortet:

  • Welche Förderprogramme gibt es und welche sind besonders geeignet?
  • Wo finde ich die Informationen?
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?

Vortragende: Beatrix Krautz, Christa Müller und Grit Hagenberger, Referat Technologie und Innovation

Plakat zur Veranstaltungsreihe

Bemerkung zum Termin:
3. Termin der neuen Veranstaltungsreihe
Die einzelnen Seminare können unabhängig voneinander besucht werden und finden auf Deutsch statt. Um eine Anmeldung per E-Mail wird gebeten. Der Webex-Link zum Online-Seminar wird dann bekannt gegeben.

Online-Veranstaltung
Webex-Videokonferenz | Link wird nach Anmeldung verschickt

Kontakt

Dr. rer. nat. Katrin Weise
HVP 1 Forschungsförderung
T +49 (0) 355 69-2716
katrin.weise(at)b-tu.de
Seminarreihe Drittmittelmanagement

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo