Internationale Studieninteressierte

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Was passiert, wenn ich zum Sommersemester 2021 pandemiebedingt immer noch nicht einreisen kann?

    Gegenwärtig hat die BTU noch nicht entschieden, wie das Sommersemester 2021 unterrichtet werden soll (abhängig von der Pandemie). Die derzeitigen Studiengänge sind jedoch so konzipiert, dass die BTU den Präsenzunterricht wieder aufnehmen wird, sobald es die Rahmenbedingungen erlauben. Sollten Studierende pandemiebedingt zum Sommersemester 2021 immer noch nicht nach Deutschland einreisen können, werden Vorkehrungen getroffen, die das Weiterstudium unter gewissen Voraussetzungen ermöglichen. Sie werden darüber im Rahmen des Rückmeldezeitraums (02.01.2021 bis 31.01.2021) informiert.

  • Was kann ich tun, wenn ich im Moment keinen Englisch- oder Deutschtest ablegen kann?

    Sie können sich auch dann bewerben, wenn Sie noch nicht über die erforderlichen englisch- oder deutschsprachigen Testergebnisse verfügen, aber für einen Test angemeldet sind. Die Einzelheiten finden Sie auf Seite 2 des Merkblatts zum Sprachnachweis Englisch bzw. auf diesem Merkblatt zum Sprachnachweis Deutsch.

    Bitte beachten Sie, dass Sie zur Einschreibung einen Nachweis vorlegen müssen, der zeigt, dass Sie die Sprachprüfung abgelegt und bestanden haben (spätestens bis 30. April 2021). Das eigentliche Zeugnis können Sie innerhalb des 1. Semesters nachreichen.

  • Ich kann meine Abschlusszeugnisse im Moment nicht bekommen – was kann ich tun?

    Wenn Sie noch nicht über Ihre Abschlussunterlagen verfügen, können Sie sich stattdessen mit Ihrer aktuellen Notenübersicht/Transcript of Records bewerben. Wenn Sie zum Studiengang zugelassen werden, haben Sie aufgrund der aktuellen Situation die Möglichkeit, Ihre endgültigen Abschlussunterlagen innerhalb des 1. Semesters (bis spätestens 30.09.2021) einzureichen.

  • Was passiert, wenn ich mich zum Wintersemester 2020 nicht immatrikulieren konnte?

    Wenn Sie weiterhin Interesse an einem Studium an der BTU Cottbus-Senftenberg haben, klicken Sie zunächst im Bewerbungsportal myBTU auf den Knopf „Platz zurückgeben“. Erneuern Sie bitte Ihre Bewerbung für das SoSe 2021 ab voraussichtlich 15. Dezember 2020 und für das Wintersemester 2021/22 ab voraussichtlich April 2021 direkt über das BTU-Bewerberportal myBTU:

    • neuen Bewerbungsantrag für das aktuelle Semester über myBTU anlegen
    • letzten Zulassungsbescheid bei der Frage zur “Bachelor- bzw. Masterzugangsberechtigung” hochladen
    • Ihre Bewerbungsunterlagen sind bei uni-assist (wo Sie sich ursprünglich beworben haben) noch bis zu zwei Jahre hinterlegt! Falls noch zusätzliche Unterlagen einreichen müssen, werden wir Sie darüber mit der Zulassung benachrichtigen.

    Bitte beachten Sie: eine Verlängerung ist nur unter der Bedingung möglich, dass Ihr Studiengang weiterhin an der BTU angeboten wird.

    Wenn Sie eine Zulassung für einen zulassungsbeschränkten Studiengang (z.B. Biotechnology, Soziale Arbeit) erhalten haben, nehmen Sie mit Ihrer Bewerbung erneut am Vergabeverfahren teil.

    Nicht alle Studiengänge können Zulassung zum Sommersemester anbieten. Wenn Zulassung nur zum Wintersemester möglich ist, müssen Sie Ihre Einschreibung um ein volles Jahr verschieben.

    Fragen an: internationaladmission(at)b-tu.de.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Ändern sich die Bewerbungsfristen?

    Die (regulären) Bewerbungsfristen für das Sommersemester 2021 finden Sie hier:

    Alle aktuellen Bewerbungsfristen

    Das Bewerbungsverfahren bleibt auch angesichts der weiter fortbestehenden Corona-Pandemie gleich:

    Alles zur Bewerbung und Zulassung.

  • Kann ich mich jetzt während der Corona Pandemie direkt über die Uni bewerben?

    Die Bewerbungsverfahren bleiben wie gehabt. Bewerber*innen mit internationalen Zeugnissen bewerben sich bitte über das Bewerberportal uni-assist. 

    Alle Informationen zur Bewerbung und Zulassung

  • Brauche ich beglaubigte Kopien für eine Bewerbung an der BTU?

    Für eine Bewerbung an der BTU benötigen Sie keine beglaubigten Kopien mehr. Laden Sie einfach im Online-Bewerbungsverfahren einfache Scans Ihrer Dokumente hoch sowie die amtlichen Übersetzungen in deutscher oder englischer Sprache.

  • Die Postdienste in meinem Land sind geschlossen. Ich kann keine Dokumente per Post schicken – was kann ich tun?

    Sie brauchen keine Dokumente per Post oder Kurier an uni-assist oder an unsere Universität zu schicken. Sie müssen nur das Online-Bewerbungsformular ausfüllen und Ihre Dokumente hochladen.

  • Ich habe mich sehr kurz vor Ablauf der Frist über uni-assist beworben und noch keine Antwort von ihnen erhalten. Ich mache mir Sorgen wegen der Bearbeitungszeit bei uni-assist - was kann ich tun?

    Für das Auswahlverfahren werden alle Online-Bewerbungsanträge berücksichtigt, die bis zum Bewerbungsschluss eingereicht und vollständig sind. Der uni-assist-Vorabcheck muss nicht vor dem Stichtag abgeschlossen sein. Es besteht also keine Notwendigkeit, die uni-assist-Bearbeitungszeiten in Ihre Vorbereitungen einzurechnen.

    Sie werden informiert, sobald Ihre Bewerbungsunterlagen an unsere Universität weitergeleitet wurden.

    Auch uni-assist hat FAQs zum Thema Corona auf seinen Webseiten hinterlegt.

  • Wie geht es in den nächsten Wochen weiter?

    Die Entwicklung der Corona-Epidemie ist sehr dynamisch. Unsere Universität beobachtet die Situation kontinuierlich und folgt dabei dem Rat von Behörden und Experten. Ob eventuell weitere Anpassungen erforderlich sind, wird gegebenenfalls zu einem künftigen Zeitpunkt entschieden. Bitte halten Sie sich deshalb hier stets auf dem Laufenden.

  • Ich finde meine Frage nicht unter den hier beantworteten FAQs – was kann ich tun?

    Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht auf dieser Seite finden konnten, schreiben Sie eine E-Mail an internationaladmission(at)b-tu.de. Das internationale Zulassungsteam kümmert sich dann um Ihr Anliegen!

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo