Jahresabschlusskonzert 2019

Beschäftigte, Studierende sowie Partner_innen der BTU ließen am 11. Dezember 2019 beim Jahresabschlusskonzert mit dem „Collegium musicum“ und einem anschließenden Empfang das Jahr ausklingen.
Das akademische Orchester „Collegium musicum“ unter der Leitung von Krzysztof Świtalski spielte zum Auftakt Vivaldi und anschließend Boccherini. Der Studierendenrat zeichnete Studierende der BTU aus, die in außergewöhnlichem Maße ehrenamtlich tätig sind und durch ihr Engagement die Stadt, die Region und die Universität ein bisschen besser machen. Gemeinsam mit dem „Collegium musicum“ spielte die Band NOIZ aus Cottbus mit Rock und Pop Songs von Bruno Mars oder auch Alanis Morissette. Auch der liebgewonnene Plätzchenwettbewerb erfreute an diesem Abend wieder das weihnachtshungrige Publikum.