Archiv "Aktuelle Nachrichten"

21.03.2022

Schüleruni zum Phänomen der Kommunikation

Die aktuelle Online-Vorlesung der BTU Cottbus-Senftenberg für Jugendliche der Klassen sieben bis 13 ist am Sonnabend, 26. März, ab 12:30 Uhr dem Thema »Kommunikation oder: Wie verständigen sich eigentlich Menschen?« gewidmet.

Logo der Schüleruni.

18.03.2022

Benefizkonzert für Betroffene des Ukraine-Krieges

Dozierende der Musikstudiengänge der BTU Cottbus-Senftenberg spielen am Sonntag, 27. März, ab 17 Uhr zugunsten von Betroffenen des Krieges in der Ukraine und laden dazu in den Konzertsaal im Gebäude 7 auf dem Campus Cottbus-Sachsendorf ein.

Plakat zum Benefizkonzert. Quelle: Studiengang Instrumental- und Gesangspädagogik, Johannes Breuß

17.03.2022

Kinderuni über den Sinn von Schule

Die Frage, wozu Schule notwendig ist, steht am Donnerstag und Sonnabend, 24. und 26. März, im Mittelpunkt der aktuellen Online-Vorlesung der Kinderuni der BTU Cottbus-Senftenberg.

Porträfoto von Prof. Dr. Juliane Noack Napoles

15.03.2022

Berufung in die Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft

Prof. Dr.-Ing. Hartmut Pasternak, langjähriger Inhaber des Lehrstuhls für Stahlbau, später für Stahl- und Holzbau an der BTU, wurde auf Beschluss der Plenarversammlung der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft in Würdigung seiner wissenschaftlichen Verdienste zu einem ordentlichen Mitglied in der Klasse für Ingenieurwissenschaften berufen.

Portraitfoto Prof. Pasternak

09.03.2022

Mathe und Wirtschaft = Bachelorstudium Wirtschaftsmathematik

Gutes und planvolles Wirtschaften baut insbesondere auch auf Optimierungen und berechenbare Prognosen. Freunde der Mathematik sind überzeugt von der Klarheit ihres Fachs, denn Rechenwege und Algorithmen führen zu sicheren Ergebnissen. Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsmathematik bereitet perfekt darauf vor und bietet beste Berufsperspektiven. Bewerbung bis 15. März 2022!

die ehemalige Mathestudentin Kerstin Lamert vor einer Tafel mit Formeln

09.03.2022

Die BTU-Gemeinschaft unterstützt die Menschen in der Ukraine

Wir alle hoffen, dass unsere Unterstützung und die Solidarität in Deutschland, Europa und der Welt dazu beiträgt, den Krieg schnellstmöglich zu beenden. Eine Spendenaktion von BTU und ihrem Förderverein soll ukrainischen Studierenden helfen.

die ukrainische und die deutsche Fahne vor der IKMZ-Fassade

09.03.2022

Hilfsgüter-Sammlung für die Ukraine

Im Rahmen einer Initiative aus dem Projekt Brücke zum Studium der BTU am Campus Senftenberg wurden Hilfsgüter für die vom Krieg in der Ukraine Betroffenen gesammelt.

Spendentransporter