Innovative Unternehmen und Einrichtungen Innovationsmanagement als Wertschöpfungstreiber und Wettbewerbsfaktor

In Lernhäppchen beschäftigen sich die Teilnehmenden mit Innovationskultur und deren Bedeutung als Wettbewerbsfaktor, zur Unterstützung der Aufstellung Ihrer zukunftsfähigen Unternehmen. Dabei werden die Teilnehmenden zu wesentlichen Aspekten des Innovationsmanagements, wie das Initiieren von Innovationsprojekten, das Generieren innovativer Ideen mit Design Thinking sowie deren Auswahl und Bewertung bis hin zur Planung und Umsetzung von Innovationsprojekten qualifiziert. Somit erlangen sie unter Einbindung eines deutlichen Praxisbezugs die notwendigen Kompetenzen zur Schaffung einer positiven Innovationskultur in ihrem Unternehmen/ihrer Institution. Raum für Austausch, kreatives und kollaboratives Arbeiten sowie vernetztes Lernen bietet unsere Lernplattform.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und Einrichtungen, wobei alle Interessierten willkommen sind. 

Themenschwerpunkte

  • Initiieren von Innovationsprojekten
  • Generieren innovativer Lösungen: Innovations- und Kreativitätsmethoden, Design Thinking
  • Auswahl und Bewertung von Ideen: Weiterentwicklung von Ideenansätzen
  • Erstellen von Innovationsgrobkonzepten: Methoden zur Konkretisierung von Lösungsideen und zur Entwicklung von Geschäftsmodellen
  • Planung und Umsetzung von Innovationsprojekten

Aufbau

1. Startschuss in die Zukunft

16. Februar 2021
Marie-Christin Ernst, az akademie GmbH

  • Gibt es Unterschiede zwischen Kreativität und Innovation?
  • Wie fördert man Kreativität im Unternehmen?
  • Welche Fähigkeiten braucht ein Innovationsmanager?
  • Welche Arten von Innovationen gibt es?
2. Design Thinking to go

16. März 2021
Marie-Christin Ernst, az akademie GmbH

  • Welche Probleme gilt es zu lösen?
  • Wie kann man innovative Lösungen mit Hilfe eines strukturierten Design Thinking Prozesses generieren?
  • Welche kreativitätsfördernden Methoden es gibt?
3. Innovationskultur der Zukunft

13. April 2021
Marie-Christin Ernst, az akademie GmbH

  • Wie können Unternehmen den Wandel meistern?
  • Welche Aspekte beeinflussen Innovationen?
  • Welche strategischen Handlungsfelder sind geeignet, um Handlungsschritte abzuleiten?
  • Wo steht das eigene Unternehmen und welche Handlungsfelder können zukunftsfähiger gestaltet werden?
4. Finanzierung sichern

18. Mai 2021

Beatrix Krautz, BTU, Referat Technologie und Innovation

  • Wie können Ideen und Projekte finanziert werden?
  • Wo finden sich Informationen zu Förderprogrammen?
  • Wie gestalte ich Kooperationen und Netzwerke?
5. Ideengeber aus der Praxis

15. Juni 2021

Dr. Jadranka Halilović, BTU, Projekt Startup Revier EAST, TP CreativeOpenLab (COLab)

  • Welche Räume für kreatives Arbeiten gibt es und was macht sie aus?
  • Wie werden Mitmachwerkstätten zu Orten für kreatives Arbeiten?
  • Wie beflügelt Coworking Innovationen?
weitere Lerneinheiten

Die Reihe wird entsprechend Ihren Wünschen und Hinweisen fortgesetzt. Wir gestalten den Fortgang dieser Lernreihe gemeinsam.

Vernetzung

Vernetzen Sie sich mit Hilfe unserer Lernplattform. Hier können Sie sich intensiv miteinander austauschen und in Kontakt bleiben.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo