Weiterbildungsangebote und Anmeldung

Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)  möchte Sie auf Vorlesungen, Seminare, Workshops und andere Veranstaltungen der nächsten Zeit hinweisen. Die Angebote richten sich sowohl an Mitarbeitende sowie Angehörige der BTU, externe Personen oder Unternehmen und Institutionen. Unsere vollständigen Weiterbildungsprogramme stehen in den entsprechenden Bereichen zur Verfügung. Sollten Sie Fragen und Wünsche bezüglich unserer Angebote und Termine haben, freuen wir uns jederzeit auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anmeldung

Sie können sich für eine Veranstaltung

anmelden. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung? Bitte sprechen Sie uns an.

Veranstaltungen

Allgemeines Städtebaurecht, berufsbegleitend

01.02.2022 | 08:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Dieses von Prof. Dr.-Ing. Bernhard Weyrauch entwickelte und mit dem „Award Digitale Lehre“ prämierte Seminarkonzept wendet sich an alle Interessierte, die zum Thema >Allgemeines Städtebaurecht< an einer Einführung bzw. an einem Wiedereinstieg interessiert sind. Diese online Weiterbildung aus Vorträgen und digitalen Online-Tutorien ist asynchron – zeit- und ortsunabhängig.

Führungskommunikation & Personalgespräche

19.05.2022 - 20.05.2022 | 09:00 - 18:00 Uhr

Zentralcampus

Termine: 19.05.2022 / 9-16 Uhr / in Präsenz; 20.05.2022 / 14-18 Uhr / online. Ziel des Seminars und Gewinn für die Teilnehmenden: Personalgespräche, Anlassgespräche, Jahresgespräche und strukturierte Gespräche; Zielklarheit herstellen; Konstruktive Kritikgespräche führen; Grundprinzipien und Wechselwirkungen in der Kommunikation. Mit Selbstreflexion & Feedback.

Innovationsmanagement: Innovationsmethoden

24.05.2022 | 10:00 - 11:00 Uhr

Lehrgebäude 3A (LG 3A) | Zentralcampus

Lernen Sie die vielfältigen Facetten des Innovationsmanagement kennen, um Ihre Innovationsvorhaben in der VUKA-Welt (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität), in der alles möglich und nichts mehr vorhersagbar ist, erfolgreicher abzuwickeln.

Open BTU: Variationen und Varianten - „Immer das Gleiche?“

25.05.2022 | 17:30 - 19:30 Uhr

Kammermusiksaal des Probebühnenzentrums des Staatstheaters Cottbus, Lausitzer Str. 31, 03046 Cottbus

Ein Gesprächskonzert im Kammermusiksaal des Probebühnenzentrums des Staatstheaters Cottbus im Rahmen der Vortragsreihe Open BTU im Sommersemester 2022.

Innovationsmanagement: Innovationsführung

07.06.2022 | 10:00 - 11:00 Uhr

Zentralcampus

Lernen Sie die vielfältigen Facetten des Innovationsmanagement kennen, um Ihre Innovationsvorhaben in der VUKA-Welt (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität), in der alles möglich und nichts mehr vorhersagbar ist, erfolgreicher abzuwickeln.

Außensteuerrecht

10.06.2022 - 23.07.2022 | 13:45 - 17:30 Uhr

Campus Cottbus-Sachsendorf

Gegenstand des Außensteuerrechts sind die steuerrechtlichen Folgen eines grenzüberschreitenden Sachverhalts im Inland. Das Außensteuerrecht soll dabei primär eine Doppelbesteuerung vermeiden und zur Förderung von Auslandsinvestitionen beitragen. Die Rechtsgrundlagen hierfür sind in verschiedenen (EU-)Richtlinen & Gesetze geregelt, die in diesem Seminar vorgestellt werden.

Konfliktmanagement als Führungsaufgabe

13.06.2022 - 14.06.2022 | 09:00 - 18:00 Uhr

Zentralcampus

Termine: 13.06.2022 / 9-16 Uhr / in Präsenz; 14.06.2022 / 14-18 Uhr / online. Ziel des Seminars und Gewinn für die Teilnehmenden: Konfliktanalyse in Führungssituationen, Konfliktpotentiale im Vorfeld erkennen und beachten, Konfliktlösungsansätze erproben Konfliktstrategien erkennen und nutzen, Mediation als Klärungsansatz. Mit begleiteter Selbstreflexion und Feedback.

Innovationsmanagement: Innovationsfinanzierung & -wirtschaftlichkeit

21.06.2022 | 10:00 - 11:00 Uhr

Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ) | Zentralcampus

Lernen Sie die vielfältigen Facetten des Innovationsmanagement kennen, um Ihre Innovationsvorhaben in der VUKA-Welt (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität), in der alles möglich und nichts mehr vorhersagbar ist, erfolgreicher abzuwickeln.

12. Cottbuser Medienrechtstag

23.06.2022 | 09:30 - 15:30 Uhr

Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst (Dieselkraftwerk)
Am Amtsteich 15, 03046 Cottbus

Thema: RECHTLICHES ZWISCHEN COMPLIANCE UND NACHHALTIGKEIT Compliance und Nachhaltigkeitsthemen bekommen für Unternehmen immer mehr praktische Bedeutung im Alltag: Es geht um harte rechtliche Anforderungen mit Sanktionsdrohung und keineswegs mehr um ein bloßes Unternehmensimage. Mit praxisnahen Darstellungen erläutern die Referent*innen den Rechtsrahmen.