Weiterbildungsangebote und Anmeldung

Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)  möchte Sie auf Vorlesungen, Seminare, Workshops und andere Veranstaltungen der nächsten Zeit hinweisen. Die Angebote richten sich sowohl an Mitarbeitende sowie Angehörige der BTU, externe Personen oder Unternehmen und Institutionen. Unsere vollständigen Weiterbildungsprogramme stehen in den entsprechenden Bereichen zur Verfügung. Sollten Sie Fragen und Wünsche bezüglich unserer Angebote und Termine haben, freuen wir uns jederzeit auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anmeldung

Sie können sich für eine Veranstaltung

anmelden. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung? Bitte sprechen Sie uns an.

Veranstaltungen

Transferscout*in - Zertifikatsstudium (DAS)

21.10.2021 | 15:00 Uhr

Die Veranstaltungen finden auf dem Zentralcampus Cottbus und online statt.

Transferscouts bauen Brücken in die Zeit nach dem Strukturwandel. Sie helfen, innovative Technologien und neues Wissen aus der Hochschule in eine postfossile Gesellschaft zu transferieren. Sie nehmen Fragestellungen und Bedarfe aus Unternehmen, Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft auf. Die BTU ist die einzige Universität, die Transferscout*innen ausbildet.

Architekturvermittlung (Modul 1), berufsbegleitend

12.11.2021 - 04.03.2022 | 13:00 - 16:15 Uhr

Zentralcampus

Termine: 12. & 19. November 2022 (in Präsenz). Alle weiteren Termine sind im Lehrplan ersichtlich. Die Weiterbildung für Architekt*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen u selbständige Architekturvermittler*innen schult auf universitärem Niveau in der Vermittlung von Architektur (Architektur, Landschaftsarchitektur, Hochbau, Städtebau, Planung, Entwurf, Gebrauch) an Laien.

Führung & Führungsstile

17.01.2022 - 26.01.2022 | 09:00 - 18:00 Uhr

Zentralcampus

Termine: 17.01.2022 / 9-16 Uhr / in Präsenz; 26.01.2022 / 14-18 Uhr / online. Ziel des Seminars und Gewinn für die Teilnehmenden: Führungsaufgaben und Führungsprinzipien, Führungsrolle und Führungssituation klären, Führungsstile und ihre Auswirkungen erkennen, Typische Führungsprobleme erörtern, Führungsstärken und Führungsschwächen klären. Mit Selbstreflexion & Feedback.

Frauen in Führungspositionen

18.01.2022 - 25.01.2022 | 14:00 - 18:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Termine: 18.01. & 25.01.2022 jeweils 14-18 Uhr online. Ziel des Seminars und Antworten für die Teilnehmerin: Wie kann ich FRAU überzeugend auftreten? Wie kann ich FRAU mich klar positionieren? Wie gelingt mir FRAU der souveräne Umgang mit Macht- und Managementstrukturen der anderen? Mit Selbstreflexion & Feedback. Für weibliche Führungskräfte.

Allgemeines Städtebaurecht, berufsbegleitend

01.02.2022 | 08:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Dieses von Prof. Dr.-Ing. Bernhard Weyrauch entwickelte und mit dem „Award Digitale Lehre“ prämierte Seminarkonzept wendet sich an alle Interessierte, die zum Thema >Allgemeines Städtebaurecht< an einer Einführung bzw. an einem Wiedereinstieg interessiert sind. Diese online Weiterbildung aus Vorträgen und digitalen Online-Tutorien ist asynchron – zeit- und ortsunabhängig.

Führungskommunikation & Personalgespräche

07.02.2022 - 16.02.2022 | 09:00 - 18:00 Uhr

Zentralcampus

Termine: 07.02.2022 / 9-16 Uhr / in Präsenz; 16.02.2022 / 14-18 Uhr / online. Ziel des Seminars und Gewinn für die Teilnehmenden: Personalgespräche, Anlassgespräche, Jahresgespräche und strukturierte Gespräche; Zielklarheit herstellen; Konstruktive Kritikgespräche führen; Grundprinzipien und Wechselwirkungen in der Kommunikation. Mit Selbstreflexion & Feedback.

In drei Schritten zur agilen Führungspersönlichkeit

15.02.2022 - 01.03.2022 | 10:30 - 14:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Termine: 15.02., 22.02. u. 01.03.2022, jeweils 10.30-14 Uhr online. Agile Führung bedeutet vor allem auf Teamebene, dass Führungskräfte viel Verantwortung in ihr Teams abgeben. Sie geben das Ziel eines Projektes, jedoch nicht den genauen Weg der Zielerreichung vor. Die agile Führungskraft ist vor allem Coach und Weichensteller für ihr Team. Mit Selbstreflexion & Feedback.

Konfliktmanagement als Führungsaufgabe

07.03.2022 - 16.03.2022 | 09:00 - 14:00 Uhr

Zentralcampus

Termine: 07.03.2022 / 9-16 Uhr / in Präsenz; 16.03.2022 / 14-18 Uhr / online. Ziel des Seminars und Gewinn für die Teilnehmenden: Konfliktanalyse in Führungssituationen, Konfliktpotentiale im Vorfeld erkennen und beachten, Konfliktlösungsansätze erproben Konfliktstrategien erkennen und nutzen, Mediation als Klärungsansatz. Mit begleiteter Selbstreflexion und Feedback.

Veränderungsmanagement als Führungsaufgabe

04.04.2022 - 27.04.2022 | 09:00 - 18:00 Uhr

Zentralcampus

Termine: 04.04.2022 / 9-16 Uhr / in Präsenz; 27.04.2022 / 14-18 Uhr / online. Ziel des Seminars und Gewinn für die Teilnehmenden: Veränderungen erkennen und einleiten, Umgang mit Widerstand und Blockaden, Typische Verhaltensmuster in Veränderungssituationen erkennen, Gestaltung von Umbruchsituationen.

Teamorganisation & Umgang mit Führungsproblemen

09.05.2022 - 18.05.2022 | 09:00 - 18:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Termine: 09.05.2022 / 9-16 Uhr / in Präsenz; 18.05.2022 / 14-18 Uhr / online. Die Themenschwerpunkte dieses Seminars sind: Kriterien effektiver Teamleitung, Spielregeln in Teams, Teamgeist fördern, Gruppendynamik in Teams, Teamsitzungen effektiv gestalten, Konstruktive Streitkultur in Teams - mit begleitender Selbstreflexion und Feedback.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo