Die Arbeitsgruppe unter der Leitung von apl.-Prof. Dr. Reiner Schmid beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit Laseranwendungen in der Physik und der Physikalischen Chemie. Dabei handelt es sich schwerpunktmäßig um die Anwendung linearer und nichtlinearer optischer Methoden zur Untersuchung unterschiedlichster Grenzflächen. 

Transiente photonische Strukturen, die mit Hilfe ultrakurzer Femtosekunden - Laserpulse hergestellt werden, und deren mögliche Anwendungen, stellen ebenfalls einen Forschungsbereich dar, denen sich die Gruppe widmet.

Die Arbeitsgruppe betreut im Moment noch die Prozess- und Präparationstechniken und die Gerätschaften zur Charakterisierung und Analytik von zellularen und dichten Keramiken.

Kontakt

Apl.-Prof. Dr. rer. nat. habil. Reiner Schmid
Konrad-Zuse-Straße 1
03046 Cottbus
LG 1A Raum 315

T +49 (0) 355 69 3622
F +49 (0) 355 69 3090
E-Mail Reiner.Schmid(at)b-tu.de