Das Fachgebiet Umweltmeteorologie beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit dem Klimasystem. Hierzu gehören zum einen Untersuchungen zum Regionalklima, dem Transport von Schadstoffen, der Luftreinhaltung und dem Klimaschutz. Zum anderen sind das Prozessverständnis mithilfe von realen und idealisierten Strömungssimulationen Schwerpunkte der Forschungsarbeiten.

In diesen Themenfeldern werden national und international anerkannte Arbeiten auf den Gebieten der numerischen Modellierung, der statistischen Datenanalyse und der Evaluierung von Modellergebnissen durchgeführt.

Als eine der "Kerninstitutionen" der CLM-Community wenden wir das  Modellsystem COSMO-CLM an und leisten wichtige Beiträge zu dessen weiteren Entwicklung. Einen Schwerpunkt bildet die Erstellung und Analyse zukünftiger Klimaszenarien für Europa. Einen weiteren die Entwicklung der nächsten Modellgeneration mit neuen Methoden zur Lösung des Gleichungssystems in der Region, dessen Einbindung in die globale Klimadynamik und weiteren dynamischen Komponenten des regionalen Erdsystems.

Kontakt

Prof. Dr. rer. nat. Eberhard Schaller
Burger Chaussee 2
Campus Nord, Haus 4/3
03044 Cottbus
1. OG, Raum 2.27

T +49 (0) 355 69 1186
F +49 (0) 355 69 1128
E-Mail schaller(at)b-tu.de