Das Fachgebiet "Numerische Mathematik und Wissenschaftliches Rechnen" wird seit dem 1. Oktober 2016 in Vertretung von Herrn Dr. Kersten Schmidt geleitet.

 

Das Fachgebiet gehört zum Link zu einer externen Seite Institut für Mathematik und zur Link zu einer externen Seite Fakultät für Mathematik, Informatik, Physik, Elektro- und Informationstechnik der BTU Cottbus.

In diesem Sommersemester 2017 bieten wir die Vorlesung Link zu einer externen Seite "ERM II"  und Link zu einer externen Seite "Grundlagen des Wissenschaftlichen Rechnens - Numerik II" an.

In der Link zu einer externen Seite Forschung beschäftigen wir uns mit der Simulation und Modellierung von akustischer Wellen- und Lichtausbreitung, von elektrischen Bauteilen und Eigenwertproblemen der Quantenchemie. Wir verwenden und analysieren hp-adaptive Finite-Elemente-Methoden und Randelementemethoden für u.a. singulär gestörte partielle Differentialgleichungen und partielle Differentialgleichungen mit singulärem Lösungsverhalten. Mit Homogenisierungsmethoden und Methoden der asymptotischen Analysis erhalten wir zudem eine Modellreduktion inklusive absorbierenden Randbedingungen für sehr große bis unendliche Gebiete.

 

 

Die bisherigen Webseiten des Fachgebietes unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Georg Bader finden Sie Link zu einer externen Seite hier.