11112 - Mathematik IT-1 (Diskrete Mathematik) Modulübersicht

Modulnummer: 11112
Modultitel:Mathematik IT-1 (Diskrete Mathematik)
  Mathematics IT-1 (Discrete Mathematics)
Einrichtung: Fakultät 1 - MINT - Mathematik, Informatik, Physik, Elektro- und Informationstechnik
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. rer. nat. habil. Köhler, Ekkehard
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:1 Semester
Angebotsturnus: jedes Wintersemester
Leistungspunkte: 8
Lernziele:Die Studierenden sollen
  • sichere Kenntnisse über grundlegende Begriffe der Graphentheorie, der elementaren Zähltheorie und Kombinatorik sowie der Aussagen- und Prädikatenlogik erwerben
  • die Grundtechniken des Lösens typischer Aufgabenstellungen in diesen Gebieten sicher beherrschen
  • grundlegende Fähigkeiten und Fertigkeiten im strukturellen Denken und Beweisen entwickeln
  • insbesondere durch eigenständiges Lösen von Übungsaufgaben zur Exaktheit in der Umsetzung des Faktenwissens aus den Lehrveranstaltungen befähigt werden
Inhalte:
  • Grundlagen: Mengen, Abbildungen, Relationen, vollständige Induktion
  • Elementare Kombinatorik: Abzählen, Binomialkoeffizienten, Siebformel, Abschätzen
  • Einführung in die Graphentheorie
  • Logik: Normalform und Resolution in der Aussagenlogik
Empfohlene Voraussetzungen:keine
Zwingende Voraussetzungen:keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Vorlesung / 4 SWS
  • Übung / 2 SWS
  • Selbststudium / 150 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:
  • Matousek, J. , Nesetril, J.: Diskrete Mathematik: Eine Entdeckungsreise, Springer, 2002
  • Meinel, Mundschenk: Mathematische Grundlagen der Informatik
  • Tuschik, Wolter: Mathematische Logik - kurzgefasst, Spektrum, 2002
  • Steger, A.: Diskrete Strukturen 1
Modulprüfung:Voraussetzung + Modulabschlussprüfung (MAP)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:Voraussetzung für die Modulabschlussprüfung:
  • erfolgreiche Bearbeitung von Hausaufgaben
Modulabschlussprüfung:
  • Klausur, 90 min.
Bewertung der Modulprüfung:Prüfungsleistung - benotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • Bachelor (universitär) / eBusiness / PO 2007
  • Abschluss im Ausland / Informatik / keine PO
  • Bachelor (universitär) / Informatik / PO 2008 - 1. SÄ 2017
  • Abschluss im Ausland / Informations- und Medientechnik / keine PO
  • Bachelor (universitär) / Informations- und Medientechnik / PO 2017
  • Bachelor (universitär) / Künstliche Intelligenz / PO 2022
  • Bachelor (universitär) / Künstliche Intelligenz Technologie / PO 2022
  • Bachelor (universitär) / Medizininformatik / PO 2016
  • keine Abschlussprüfung möglich / Orientierungsstudium (1 Semester) / PO 2018
  • keine Abschlussprüfung möglich / Orientierungsstudium (1 Semester) / PO 2022
  • keine Abschlussprüfung möglich / Orientierungsstudium (2 Semester) / PO 2018
  • keine Abschlussprüfung möglich / Orientierungsstudium (2 Semester) / PO 2022
 Das Modul ist für das Fachübergreifende Studium zugelassen.
Bemerkungen:
  • Studiengang Informatik B.Sc.: Pflichtmodul
  • Studiengang Informations- und Medientechnik B.Sc.: Pflichtmodul im Komplex „Mathematik"
  • Studiengang eBusiness B.Sc.: Pflichtmodul
  • Studiengang Medizininformatik B.Sc.: Pflichtmodul
  • Studiengang Künstliche Intelligenz B.Sc.: Pflichtmodul im Komplex „Mathematik“
  • Studiengang Künstliche Intelligenz Technologie B.Sc.: Pflichtmodul im Komplex „Mathematik“

Veranstaltungen zum Modul:
  • Vorlesung Mathematik IT-1 (Diskrete Mathematik)
  • Übung Mathematik IT-1 (Diskrete Mathematik)
  • Tutorium Mathematik IT-1 (Diskrete Mathematik) - fakultativ
  • Prüfung Mathematik IT-1 (Diskrete Mathematik)
Veranstaltungen im aktuellen Semester: