Mitteilungen

22.04.2021

Neuer BTU-Bus wirbt für Unternehmensnachfolge

Im Fokus des Projektes „Lausitzer NachfolgeBus“ steht ein Bus, der bis Dezember 2023 durch die Lausitz fährt und mit seinem Design auf die Unternehmensnachfolge als Karriereweg aufmerksam macht. Im praktischen Einsatz bringt der Bus zudem Interessierte und Unternehmen zusammen, immer mit dem Ziel Nachfolgegespräche in Gang zu setzen.

BTU-Debattierclub startet am Montag, 26. April 2021 mit Show-Debatte

Hochschulen sind mehr denn je aufgefordert, zur Vielfalt gesellschaftlicher und politischer Fragestellungen beizutragen. An der BTU geht jetzt der erste Debattierclub an den Start, um die Streitkultur an unserer Universität aktiv zu (be)fördern. Interessierte BTU-Angehörige (Beschäftigte und Studierende) sind herzlich eingeladen!

19.04.2021

16.04.2021

Potsdamer Tage der Wissenschaften – die BTU ist dabei

Forschen.Entdecken.Mitmachen – unter diesem Motto präsentieren sich die Potsdamer Tage der Wissenschaften vom 3. bis 9. Mai 2021 virtuell. Mit einem spannenden und informativen Programm bringt sich die BTU Cottbus–Senftenberg hier ein. Im Format Ask a Scientist vertritt Prof. Dr.-Ing. Klaus Höschler die BTU. Interessierte können bereits jetzt ihre Fragen stellen.

Öffentliche Dialogreihe über gelingendes Leben

Wie möchte ich leben, wie meine Kinder erziehen und wie alt werden? Wie Menschen ein gutes Leben nach eigenen Maßstäben und Zielen in einer bestimmten Umgebung verwirklichen können, ohne das gute Leben anderer – auch zukünftiger Generationen – einzuschränken, ist das Thema einer virtuellen Dialogreihe von Experten und Expertinnen der Sozialen Arbeit.

15.04.2021

12.04.2021

Supraleitung: Das Phänomen, das aus der Kälte kam

Die Schüleruni der BTU Cottbus–Senftenberg beleuchtet mit der Supraleitung eines der aktivsten Forschungsfelder im Bereich der Festkörperphysik. Zur Online-Vorlesung von Prof. Dr. Götz Seibold am Sonnabend, 17. April, ab 12:30 Uhr sind Jugendliche ab der 7. Klasse herzlich eingeladen.

09.04.2021

Master-Studiengang „World Heritage Studies“ geht online

Der erste Fernstudiengang der BTU Cottbus–Senftenberg geht zum Wintersemester 2021/2022 an den Start. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert die neue internationale Studienmöglichkeit aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Filter

Organisation

Themen

Zielgruppen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo