Wichtige Information - Current Announcements

Die Kurse Energiewirtschaft, Energiewirtschaftliches Seminar (Bachelor), Energiewirtschaftliches Seminar (Master) und Corporate Environmental Protection (CEP) finden im Sommersemester 2020 online statt. Wer sich für einen der Kurse in Moodle anmelden möchte, kontaktiert bitte Marius Nagel: marius.nagel(at)b-tu.de

The course Corporate Environmental Protection" (CEP) in the summer semester 2020 takes place online via video transmission. Students, who like to participate in CEP, please contact Marius Nagel for registration in moodle: marius.nagel(at)b-tu.de

Das Fachgebiet "Allgemeine VWL mit dem Schwerpunkt Energie- und Umweltökonomik" beschäftigt sich mit Veränderungen von sozialen Systemen, insbesondere der Energiewirtschaft, die durch Umweltprobleme und Innovationen ausgelöst werden. Das Fachgebiet bildet eine Schnittstelle zwischen der Innovationsökonomik, der Umweltökonomie und einer speziellen Volkswirtschaftslehre, der Energiewirtschaft. Interdisziplinäre Forschungsvorhaben mit Ingenieur-, Natur- und anderen Sozialwissenschaften sowie transdisziplinäre Projekte mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft sind typisch für das Fachgebiet.

Charakteristische Fragestellungen des Fachgebietes sind u.a.:

  • Lassen sich spezifische (Umwelt-) Innovationen betriebswirtschaftlich darstellen und welche Kostensenkungspotenziale haben sie?
  • Unter welchen Umständen soll die öffentliche Hand solche Innovationen unterstützen und wann und wie sollte sie das tun?
  • Unter welchen Bedingungen sind Verbraucher bereit, umweltbewusster zu konsumieren?
  • Wie können sich Unternehmen und Regionen auf solche Veränderungsprozesse einstellen?

Ganz allgemein geht es um die Frage: Wie lassen sich ökologisch angestoßene Veränderungsprozesse wirtschaftlich, sozial und ökologisch gestalten?

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo