Von der Höhle der Löwen, über Co-Working Spaces bis hin zu GreenTech in der Lausitz

Die öffentliche, virtuelle Ringvorlesung des Startup Revier EAST gibt ab Mittwoch, 17. November 2021, 17.30 Uhr, Einblicke in das Gründungsgeschehen in der Lausitz

Existenzgründungen sind Grundlage für wirtschaftliches Wachstum. Neue Ideen, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle schaffen Perspektiven für die Zukunft der Lausitz. Die BTU Cottbus-Senftenberg nimmt in der ersten Ringvorlesung ein Start-up in den Fokus, das eine App entwickelt hat, die Schnittmuster per Handy direkt auf den Stoff überträgt. Hinter dem Projekt steht die BTU-Alumna Dr. Nora Baum. Sie spricht über ihre Ausgründung "Pattarina" und ihre Erfahrungen bei der TV-Show "Die Höhle der Löwen".

Datum: Mittwoch, 17. November 2021, 17.30 Uhr
Ort:https://b-tu.webex.com/meet/daniel.ebert
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Das Startup Revier EAST ist ein Verbundprojekt der TH Wildau und BTU Cottbus-Senftenberg zur Vernetzung und Unterstützung von Gründungsinteressierten. Gemeinsam mit der Hochschule Zittau/Görlitz startet das Projekt eine kostenlose Online-Ringvorlesung. Abwechselnd präsentieren die Hochschulen Talks und Vorlesungen zu diversen Gründungsthemen.

Themen und Termine

17.11.2021, 17:30 – 19:00, Online Webex  
Pattarina hinter den Kulissen der Höhle der Löwen (mit BTU-Alumna Dr. Nora Baum)

08.12.2021, 17:30 – 19:00, Online Webex  
Kompetenzentwicklung für Entrepreneure und warum Stress hilfreich sein kann

12.01.2022, 17:30 – 19:00, Online Webex  
Kollaboratives und kreatives Arbeiten in Co-Working und Makerspaces fernab der Metropolen (mit BTU-Alumna Dr. Jadranka Halilović)

09.02.2022, 17:30 – 19:00, Online Webex    
kollektiv stadtsucht und der lange Weg zum Gründen (mit BTU-Alumnus Lucas Opitz)

09.03.2022, 17:30 – 19:00, Online Webex   
Mit GreenTech den Strukturwandel in der Lausitz gestalten

13.04.2022, 17:30 – 19:00, Online Webex    
Fördermöglichkeiten in Brandenburg und Sachsen für junge Unternehmer*innen

Kontakt

Daniel Ebert
VP S 3 ALUMNI
T +49 (0) 355 69-2420
daniel.ebert(at)b-tu.de

Pressekontakt

Kristin Ebert
Stabsstelle Kommunikation und Marketing
T +49 (0) 355 69-2115
kristin.ebert(at)b-tu.de
Gemeinsam mit Markus Uhlig entwickelt Dr. Nora Baum eine Augmented-Reality-App, mit deren Hilfe Schnittmuster von dem Smartphone direkt auf den Stoff zu übertragen werden können (Foto: BTU, Ralf Schuster)

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo