Kultur und Freizeit

Die Möglichkeiten für Kultur und Freizeit in Cottbus, Senftenberg und Umgebung sind mannigfaltig. Sie reichen von Paddeltouren im Link zu einer externen Seite Spreewald, Segeln, Rudern oder Schwimmen am Link zu einer externen Seite Senftenberger See, Klettern in der Sächsischen Schweiz, Ski- und Schlittschuhfahren zu jeder Jahreszeit im Link zu einer externen Seite Snowtropolis oder Baden unter Palmen im Link zu einer externen Seite Tropical Island. Daneben bieten Rad- und Wanderwege in Seenland, Schlaubetal, Link zu einer externen Seite Muskauer- und Link zu einer externen Seite Branitzer Park und zahlreiche Badeseen viele Gelegenheiten, sich aktiv zu erholen oder Landschaften sowie größere und kleinere Kulturschätze einfach zu genießen. Die beiden Städte Link zu einer externen Seite Cottbus und Link zu einer externen Seite Senftenberg bieten attraktive Innenstadtbereiche mit Cafés und Restaurants, Museen, Kinos  und verschiedenen Theatern. Das breite und vielseitige Angebot des Link zu einer externen Seite Hochschulsports sowie die studentischen Partys und Events sind bei den Studierenden ebenfalls sehr beliebt.

Die Seepyramide im Branitzer Park.
Seepyramide im Branitzer Park

Sport und Erholung

Blick auf die Front des Staatstheater Cottbus
Staatstheater Cottbus

Kultur

Blick auf die Festung Senftenberg
Schloss und Festung Senftenberg

Museen und Ausflugsziele

Studierende bei einem Konzert auf dem Sommerfestival der Studierenden
Live-Konzert auf dem Zentralcampus

Partys und Feiern