Konzepte für eine nachhaltige zukünftige Entwicklung von Konversionsgebieten und strukturschwachen Regionen im Land Brandenburg

(Concepts for the Sustainable Future Development of Conversion Areas in Brandenburg)

Kurzbeschreibung: Das Forschungsprojekt "Konzepte für eine nachhaltige zukünftige Entwicklung von Konversionsgebieten und strukturschwachen Regionen im Land Brandenburg" wird beispielhaft in der Modellregion Prignitz realisiert. Auf der Grundlage naturräumlicher Potenzen werden honorierbare ökologische Leistungen forschungsseitig entwickelt und auf ökonomische Tragfähigkeit geprüft. Die Durchführung der FE-Vorhaben findet unter Beteiligung weiterer Lehrstühle der Fakultät Umweltwissenschaften und Verfahrenstechnik sowie des Lehrstuhls Städtebau der Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen an der Außenstelle Wittenberge der BTU Cottbus statt.

Bearbeiter: Prof. Dr.-Ing. Michael Schmidt

Laufzeit: 01/1997 - 12/1997

Fördernde Institution: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Schlagworte: Nachhaltige Entwicklung, Konversion, Landnutzung

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo