Promotionsprogramme

PhD-Programme

Im Unterschied zur Individualpromotion sind Sie in den Programmen bereits mit Ihrer Annahme als Doktorand/in in einen Forscherverbund integriert, der optimale Bedingungen für einen fachlichen Austausch ermöglicht.

Die fachliche und überfachliche Qualifizierung in den PhD-Programmen wird durch ein promotionsbegleitendes Curriculum mit  modularisierten Kursen im Umfang von 30 ECTS gewährleistet. Die Aufnahme in die PhD-Programme wird mit einer entsprechenden Bewerbung an den/die jeweilige/n Studiengangsleiter/in über den/die Koordinator/in der PhD-Programme beantragt. Mit dem Semester der Zulassung beginnt die Promotionsphase.

DFG-Graduiertenkolleg

Das DFG-Graduiertenkolleg "Kulturelle und technische Werte historischer Bauten" bietet für seine Promovierenden in regelmäßigen Abständen Kolloquien, Workshops, Vorlesungen und Exkursionen an. Die Aufnahme als Doktorand/in im DFG-Graduiertenkolleg erfolgt über eine erfolgreiche Bewerbung auf eine für das Programm ausgeschriebene Qualifizierungsstelle. Die individuellen Ausschreibungszeiträume erfahren Sie bei dem/der wissenschaftlichen Koordinator/in des Graduiertenkollegs und auf der Website des Graduiertenkollegs.
Mit dem Tag Ihrer Annahme als Doktorand/in beginnt die Promotionsphase.

Graduate Research School

Über die Cluster der BTU Graduate Research School werden zudem zeitlich befristete strukturierte Promotionsprogramme angeboten.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo