Was ist ein Career Center?

  • In Deutschland gibt es seit den 90er Jahren Career Center bzw. Career Services. Vorbilder waren dabei die amerikanischen und englischen Hochschulen, an denen die Career Center schon seit Jahrzehnten etabliert sind. Das Career Center der BTU Cottbus-Senftenberg wurde im Oktober 2014 neu gegründet.
  • Das englische Wort "Career" ist die Bezeichnung für "Karriere" oder "berufliche Laufbahn". Dem entsprechend ist das Career Center eine Serviceeinrichtung, die Studierende auf den Einstieg in das Berufsleben vorbereitet.
  • Das Career Center fungiert somit als Schnittstelle zwischen Studium und Beruf.

Welche Aufgaben und Ziele hat das Career Center der BTU?

  • Bei allen Aktivitäten des Career Centers steht die Vermittlung arbeitsmarktrelevanter Qualifikationen bzw. die Unterstützung beim Einstieg in die Berufswelt im Vordergrund. Dazu bietet das Career Center zahlreiche Seminare, Beratungen und Praxiskontakte an.
  • Gleichzeitig ist das Career Center Anlaufstelle für Arbeitgeber aus der Region, die geeignete Studierende und Absolventen für Praktika und Stellen rekrutieren möchten.

An wen richtet sich das Career Center?

  • Ob Maschinenbau oder Musikpädagogik - die Leistungen des Career Centers richten sich an die Studierenden und Absolventen aller Studiengänge der BTU Cottbus-Senftenberg.
  • Zudem steht das Career Center Arbeitgebern zur Verfügung, die Studierende und Absolventen für ihr Unternehmen gewinnen wollen.