Arbeiten in den Ateliers

Die BTU Cottbus-Senftenberg bietet eine große Anzahl an Arbeitsplätzen für Studierende der Fakultät 6. Neben den gut ausgestatten neuen Atelierkopfbauten werden viele andere Räumlichkeiten der Universität für die Arbeit zur Verfügung gestellt. Jedem Studierenden steht ein Arbeitsplatz zu [Tisch, Stuhl, Spind]. Desweiteren verfügen die meisten Ateliers über einen kostenlosen Anschluss an das Uni-Netzwerk, so dass den Studierenden auch die Arbeit an den eigenen Rechnern ermöglicht wird. Die Ateliers sind für die Studierenden rund um die Uhr zugänglich und sind für gewöhnlich der Ort von Projektkonsultationen- oder präsentationen aber auch von studentisch organisierten Partys oder anderen Veranstaltungen. Die kreative Atmosphäre in den Ateliers führt auch zu einem intensiven Kontakt zu den Kommilitonen, der für die BTU charakteristisch ist, so dass sich die Studierenden auch gegenseitig helfen und voneinander lernen.