Veranstaltungen

BBIT - Brandenburgischer Bauingenieurtag

Der jährlich stattfindende Brandenburgische Bauingenieurtag hat sich als institutionelles Forum für regelmäßige fachliche und soziale Kontakte unter und zwischen den Mitarbeitern von Hochschule, Planungsbüros, Bauaufsichtsbehörden, Prüfingenieuren sowie der Bauindustrie speziell in unserer Region etabliert. Dies wird deutlich in der Kooperation der veranstaltenden Lehrstühle der BTU Cottbus mit der Brandenburgischen Ingenieurkammer und der Vereinigung der Prüfingenieure des Landes Brandenburg. Er ist jedoch darüber hinaus auch ein fester, überregional angenommener Bestandteil der Wissensaktualisierung und technischen Weiterbildung in einem sich ständig verändernden Berufsfeld. Begleitet wird die Vortragsveranstaltung von Unternehmenspräsentationen aus der Bau-, Software und Fachbuch-Branche.
>>> Themen und Vorträge

SIK - Seminar Konstruktiver Ingenieurbau

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe berichten namhafte Referenten über interessante Themen auf dem Gebiet des Bauwesens. Die Vorträge finden im Wintersemester abends in loser Reihenfolge statt. Hierzu sind nicht nur Hochschulangehörige, sondern alle Interessierten in der Region Cottbus herzlich eingeladen.

Die Veranstaltungsreihe wird gemeinsam von den Lehrstühlen des Konstruktiven Ingenieurbaus der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus durchgeführt und finanziell durch den Förderverein Konstruktiver Ingenieurbau e. V. unterstützt. Die Teilnahme ist kostenfrei.
>>> Themen und Vorträge