News

Hilfseinsatz im Katastrophengebiet

Umweltwissenschaftlerin Dr. Annika Badorreck war mit dem Technischen Hilfswerk in Mosambik, um die dortige Bevölkerung nach einem Zyklon mit Trinkwasser zu versorgen

Wissenschaftlerin vom THW entnimmt Wasserprobe aus einfachem Brunnen, der mit Autoreifen abgedeckt ist

Von Wissenschaft und Revolution

BTU-Absolvent Ricardo Remus entwickelt ein innovatives Verfahren zur Betonherstellung und gewinnt mit seinem neu gegründeten Unternehmen den Hauptpreis beim Lex-Wettbewerb

Portrait von Ricardo Remus. Er sitzt am Schreibtisch, neben ihm Betonquader.

Universitätsleitung dankt für studentisches Engagement

Bei einem Treffen mit dem Team Lausitz Dynamics würdigte die amtierende Präsidentin der BTU Cottbus–Senftenberg Prof. Dr. Christiane Hipp am 31. Juli 2019 in Senftenberg den Einsatz der Studierenden und überreichte ihnen Anerkennungsurkunden.

Gruppenfote: Die amtierenden BTU-Präsienten Prof. Dr. Christiane Hipp (li.), Christin Fauslstich und Prof. Dr. Sylvio Simon (3. u. 4. v. li.) mit Studierenden vom Team Lausitz Dynamics, die ihrer Anerkennungsurkunden präsentieren.

Polnische Lizentiate für BTU-Alumni der Sozialen Arbeit

Den Bachelor-Absolventinnen im Studiengang Soziale Arbeit der BTU Cottbus–Senftenberg Anita Liszewska, Anne Weisel, und Jasmina Jurasik sowie dem Absolventen Fabian Partyka wurden in einer feierlichen Zeremonie an der Akademie Gorzow zusätzlich die polnischen Lizentiate überreicht.

Gruppenfoto (von Links): Anita Liszewska, Anne Weisel, Fabian Partyka und Jasmina Jurasik – Alumni des integrierten deutsch-polnischen Studiengangs Soziale Arbeit freuen sich über ihre polnischen Lizentiate der Akademie Gorzow. Foto: Prof. Dr. Ulrich Paetzold