Semesterübersicht

Sondernutzung Sonstige Veranstaltungen (620000)

Verpflichtend


Prüfung (BBI4, G3) Construction History and Conservation (620285)

Lehrpersonen

  • Prof. Dr.-Ing. Werner Lorenz
  • Prof. Dr.phil. Leopold Schmidt

Studiengänge

  • Bauen und Erhalten Master/ Prüfungsordnung 2007/ Modul 23-3-02
  • Bauingenieurwesen Bachelor/ Prüfungsordnung 2004/ Modul 23-3-02
  • Bauingenieurwesen Bachelor/ Prüfungsordnung 2008/ Modul 23-3-02
  • Bauingenieurwesen Diplom/ Prüfungsordnung 2004

Modul

Geschichte (23302)


Vorlesung Architectural Conservation - Heritage in Context (620401)

Verpflichtend

Lehrpersonen

  • Prof. Dipl.-Ing. Inken Baller
  • Prof. Dr.phil. Leopold Schmidt

Termine

  • Mo 11:30 - 13:00, A/B Woche, ab 17.10.2016, ZHG / Hörsaal A, ZHG
  • Do 13:45 - 15:15, A/B Woche, ab 20.10.2016, LG 1A / Hörsaal 1, LG 1A

SWS

4.0

Studiengänge

  • Bauen und Erhalten Master/ Prüfungsordnung 2007
  • Architektur Bachelor (5. - 6. Semester) / Prüfungsordnung 2008
  • Stadt- und Regionalplanung Bachelor (5. - 6. Semester) / Prüfungsordnung 2008
  • World Heritage Studies Master/ Prüfungsordnung 2008
  • Heritage Conservation and Site Management Master/ Prüfungsordnung 2013
  • Urban Design-Revitalizat. of Historic City Master/ Prüfungsordnung 2013
  • Stadt- und Regionalplanung Bachelor (5. Semester) / Prüfungsordnung 2016

Lehrinhalt

The lectures of the module provide an overview over the very diverse topics addressed by the discipline of Heritage Conservation. These topics include the history and philosophy of Conservation, issues of selecting, documenting and designating places of cultural significance, practical issues of repair and restoration, and also the wide field of activities of architects charged with enhancing and developing heritage places and with new design in historic context. The module will also look at such issues as Uncomfortable Heritage, Conservation of Historic Gardens and Contemporary Archaeology. A number of guest speakers, many of them from abroad, will contribute individual lectures to the module so as to represent a wider spectrum of views and approaches. The module concludes with a written test.

Module

  • Heritage Conservation (11464)
  • Conservation / Building in Existing Fabric (25106)
  • Denkmalpflege / Bauen im Bestand (25306)

Exkursion Studio Athen (620402)

Lehrperson

Luise Rellensmann

Termine

  • Do 13:45 - 15:15, Einzel, am 13.10.2016, LG 2D / 109
  • Do 13:45 - 17:00, Einzel, am 20.10.2016, LG 2D / 109

SWS

4.0

Studiengänge

  • Architektur Master/ Prüfungsordnung 2008
  • Bauen und Erhalten Master/ Prüfungsordnung 2007

Modul

Exkursion (25505)


Seminar (GTA4, V1) Hidden Traces. Architectural Conservation Practise (620403)

Verpflichtend

Lehrperson

Alexandra Skedzuhn-Safir

Termine

  • Mo 13:45 - 17:00, A/B Woche, ab 17.10.2016, /
  • Fr 09:00 - 17:00, Einzel, am 04.11.2016, /
  • Sa 09:00 - 17:00, Einzel, am 05.11.2016, /
  • So 09:00 - 17:00, Einzel, am 06.11.2016, LG 2D / Vergabe Frau Trenkmann (3088)

SWS

4.0

Studiengänge

  • Stadt- und Regionalplanung Master/ Prüfungsordnung 2008/ 25407
  • Architektur Master/ Prüfungsordnung 2008/ 25407
  • Bauen und Erhalten Master/ Prüfungsordnung 2007/ 25506
  • World Heritage Studies Master/ Prüfungsordnung 2008/ 11511

Lehrinhalt

The assessment of values associated with architectural heritage, forms part of the theoretical background of this module. In addition, the various charters and international standards dealing with the assessment of the cultural significance of historic sites are discussed. Contemporary challenges in the conservation practice or the preservation of the values of cultural sites are examined. Study cases provide an insight into the challenges contemporary conservation experts are faced with today when dealing with the conservation of sites and the preservation of the cultural significance manifested in the many historic layers an traces at a site. Exercises on-site will take place over one weekend. Grades based on: presentation, essay, mapping, and regular attendance.

Module

  • Denkmalpflege (25407)
  • Architectural Conservation Practice (11511)
  • Vertiefung Denkmalpflege (25506)

Seminar (GTA4, V1, V5) Garagen Manifest: Experimentelle Denkmalpflege: Viollet-Le-Duc, Superstudio und die DDR-Garagen (620404)

Verpflichtend

Lehrperson

Luise Rellensmann

Termine

  • Do 15:30 - 17:00, Einzel, am 13.10.2016, LG 2D / Vergabe Frau Trenkmann (3088)
  • Do 17:00 - 20:00, Einzel, am 09.02.2017, LG 2C / EG Zeichensaal
  • Do 17:00 - 20:30, A/B Woche, ab 03.11.2016, LG 2D / Vergabe Frau Trenkmann (3088)

SWS

4.0

Lehrinhalt

Garagenzeilen sind ein Phänomen aus DDR Zeiten, noch heute prägen sie Ortsränder vieler ostdeutschen Städten und Dörfer. Vielerorts in Selbsthilfe auf gepachtetem Land errichtet, gibt es laut Schätzungen des Verbands Deutscher Grundstücknutzer (VDGN) noch 500 000 dieser Garagen. Die Komplexe sind mittlerweile gealtert doch meist im Originalzustand mit ihrer bauzeitlichen Infrastruktur (Zuwegung, Beleuchtung usw) erhalten. Baukulturell wenig beachtet sollen sie im Rahmen des Seminars modellhaft denkmalpflegerisch untersucht und entwurfspraktisch angeeignet werden. Im ersten Schritt sollen sich Seminarteilnehmer mit relevanten Theorien und Konzepten in der Schnittmenge Denkmalpflege und Architekturtheorie sowie im Allgemeinen mit Garagentypologien und im Speziellen mit der Kulturgeschichte der DDR-Garage auseinandersetzen. Im analytischen Seminarteil sollen Cottbuser Anlagen identifiziert und analysiert, Nutzungs-, Bau- und Alltagsgeschichte recherchiert und dokumentiert werden. Als Synthese beider Seminarteile soll im dritten Schritt ein grafisches Manifest in Form von prägnanten Zeichnungen, Collagen entstehen. Die Ergebnisse sollen in einer kleinen Publikation zusammengefasst werden. Dieses trans–disziplinäre Seminar, angesiedelt im Bereich Denkmalpflege/-theorie und Entwurfspraxis wird die Studierenden an einen experimentellen Denkmalpflegediskurs, und ein stadträumliches Phänomen der jüngeren deutschen Alltagsgeschichte heranführen.

Module

  • Denkmalpflege (25407)
  • Vertiefung Denkmalpflege (25506)
  • Vertiefung Entwerfen im Bestand (25510)
  • Architectural Conservation Practice (11511)

Vorlesung/Seminar Gartenkunst (620405)

Verpflichtend

Termine

  • Fr 09:30 - 15:00, Einzel, am 10.02.2017, LG 2D / 109
  • Fr 10:00 - 13:00, Einzel, am 18.11.2016, LG 2D / 109
  • Fr 10:00 - 13:00, Einzel, am 09.12.2016, LG 2D / 109
  • Fr 10:00 - 15:00, Einzel, am 27.01.2017, LG 2D / 109
  • Fr 10:00 - 13:00, Einzel, am 25.11.2016, LG 2D / 109
  • Fr 10:00 - 15:00, Einzel, am 17.02.2017, LG 2D / 109
  • Fr 12:30 - 15:30, Einzel, am 20.01.2017, LG 2D / 109
  • Fr 12:30 - 15:30, Einzel, am 16.12.2016, LG 2D / 109
  • Fr 12:30 - 15:30, Einzel, am 02.12.2016, LG 2D / 109

SWS

2.0

Studiengang

Bauen und Erhalten Master/ Prüfungsordnung 2007/ 25421

Modul

Grundlagen der Kunstgeschichte (25421)


Seminar/Übung "Hohlstelle und Fugenmörtel" - Übungen zur Denkmalpflegepraxis (620406)

Verpflichtend

Lehrperson

Alexandra Skedzuhn-Safir

Termine

  • - 09:00 - 17:00, Block+SaSo Woche, ab 14.10.2016, LG 2D / Vergabe Frau Trenkmann (3088)
  • - 09:00 - 17:00, Block+SaSo Woche, ab 28.10.2016, LG 2D / Vergabe Frau Trenkmann (3088)
  • - 09:00 - 17:00, Block+SaSo Woche, ab 11.11.2016, LG 2D / Vergabe Frau Trenkmann (3088)

SWS

4.0

Studiengang

Bauen und Erhalten Master/ Prüfungsordnung 2007/ 25425

Lehrinhalt

Der denkmalpflegerische Umgang mit dem Bestand wird anhand praktischer Beispiele und Übungen am Objekt aufgezeigt und eingeübt. Fragen, was Leistungsverzeichnisse beinhalten und wie sie aufgebaut sind, werden ebenso behandelt, wie Inhalte, Umfang und Methoden der Baudokumentation. Teil der Übungen im ehemaligen Zuchthaus in Cottbus umfassen die Schadenserkennung und –kartierung, Bauaufmaß sowie Erstellen eines Leistungsverzeichnisses. Begleitet werden die praktischen Übungen jeweils durch eine theoretische Einführung. Methoden der Restaurierung und der begleitenden Dokumentation werden anhand einer Exkursion in das Neue Museum in Berlin aufgezeigt. Teil des Leitungsnachweises sind reguläre Teilnahme, Präsentationen und schriftliche Ausarbeitungen. NB: Übungen finden im ehemaligen Zuchthaus in Cottbus statt

Module

  • Denkmalpflege- und Sanierungspraxis (25425)
  • Denkmalpflege (25407)

Prüfung Zwischenkolloquien/Masterprüfungen (620407)

Verpflichtend

Termine

  • Mi 09:45 - 11:00, Einzel, am 22.02.2017, LG 2D / 109
  • Mi 15:30 - 17:30, Einzel, am 22.02.2017, LG 2D / Vergabe Frau Trenkmann (3088)
  • Mi 15:30 - 17:00, Einzel, am 22.02.2017, LG 2D / 109
  • Do 12:30 - 17:00, Einzel, am 16.02.2017, LG 2D / 109

Konferenz/Tagung Tagung Catastrophe and Challenge: Cultural Heritage in Post-Conflict Recovery (620450)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr.phil. Leopold Schmidt

Termine

  • Mo 17:15 - 21:30, Einzel, am 05.12.2016, ZHG / Hörsaal A, ZHG
  • Di 08:00 - 20:00, Einzel, am 06.12.2016, Geb. 11 / 11.109
  • Di 11:00 - 19:00, Einzel, am 06.12.2016, Geb. 15 / C.15V.110
  • Di 19:00 - 21:00, Einzel, am 06.12.2016, ZHG / Hörsaal A, ZHG
  • Mi 09:00 - 19:00, Einzel, am 07.12.2016, Geb. 15 / C.15V.110

Erwartete Teilnehmer

100


Prüfung Architectural Conservation - Heritage in Context (620480)

Verpflichtend

Termine

  • Do 11:00 - 12:30, Einzel, am 16.02.2017, GH / Großer Hörsaal
  • Do 13:45 - 15:15, Einzel, am 09.02.2017, LG 1A / Hörsaal 1, LG 1A

Studiengang

Stadt- und Regionalplanung Bachelor (5. Semester) / Prüfungsordnung 2016

Module

  • Heritage Conservation (11464)
  • Conservation / Building in Existing Fabric (25106)
  • Denkmalpflege / Bauen im Bestand (25306)

Prüfung Hidden Traces. Architectural Conservation Practise (620481)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr.phil. Leopold Schmidt

Module

  • Vertiefung Denkmalpflege (25506)
  • Denkmalpflege (25407)

Prüfung Methodische Grundlagen (620482)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr.phil. Leopold Schmidt


Prüfung (Projekt) Bauforschung am Hospital zum Heiligen Geist in Luckau (620483)

Verpflichtend

Lehrperson

Prof. Dr.phil. Leopold Schmidt

Modul

Projekt Baugeschichte / Bauforschung (25428)


Prüfung "Hohlstelle und Fugenmörtel" - Übungen zur Denkmalpflegepraxis (620484)

Verpflichtend

Modul

Denkmalpflege- und Sanierungspraxis (25425)