11290 - Praktikum Softwaretechnik Modulübersicht

Modulnummer: 11290
Modultitel:Praktikum Softwaretechnik
  Software Engineering Lab Project
Einrichtung: Fakultät 1 - MINT - Mathematik, Informatik, Physik, Elektro- und Informationstechnik
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. rer. nat. Lambers, Leen
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:1 Semester
Angebotsturnus: jedes Wintersemester
Leistungspunkte: 6
Lernziele:Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls besitzen die Studierenden praktische Fertigkeiten zu fortgeschrittenen Methoden der Softwaretechnik. Sie sind fähig, Kernaufgaben der Softwarearchitekturarbeit bzw. der Qualitätssicherung in einem Softwareprojekt anzuwenden, geeignete Werkzeugunterstützung auszuwählen und zu evaluieren. Sie haben Ihre Teamfähigkeit nachgewiesen und weiterentwickelt.
Inhalte:Systematische Anwendung von Analyse- und Entwurfstechniken bei der Implementierung und Wartung eines Softwareprojekts. Planung und Einsatz von Qualitätssicherungstechniken (Test-, Analyse-, und Verifikationstechniken). Auswahl, Einsatz und Evaluierung von dedizierten Werkzeugen zur (Teil-)Automatisierung von Analyse- und Entwurfs-, Implementierungs- und Wartungs-, bzw. Qualitätssicherungsaufgaben.
Empfohlene Voraussetzungen:Gute Kenntnis des Stoffes von Modul
  • 12289: Softwaretechnik
Zwingende Voraussetzungen:keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Konsultation / 2 SWS
  • Projekt / 120 Stunden
  • Selbststudium / 30 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:Zu Beginn des Praktikums werden in Abhängigkeit von der Projektaufgabe die relevanten Literaturhinweise gegeben.
Modulprüfung:Continuous Assessment (MCA)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:
  • Dokumentation der Projektergebnisse (70%)
  • Präsentation der Projektergebnisse (30%)
Der Umfang der Teilleistungen ist aufgabenabhängig und wird in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben. Das Modul ist bestanden, wenn 75% der Punkte erreicht sind.
Bewertung der Modulprüfung:Studienleistung - unbenotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • Master (universitär) / eBusiness / PO 2007
  • Abschluss im Ausland / Informatik / keine PO
  • Master (universitär) / Informatik / PO 2008 - 2. SÄ 2017
  • Abschluss im Ausland / Informations- und Medientechnik / keine PO
  • Master (universitär) / Informations- und Medientechnik / PO 2017
  • Master (universitär) / Künstliche Intelligenz Technologie / PO 2022
Bemerkungen:
  • Studiengang Informatik M.Sc.: Wahlpflichtmodul im Komplex „Seminare oder Praktika“ (Niveaustufe 400)
  • Studiengang Informations- und Medientechnik M.Sc.: Wahlpflichtmodul im Komplex „Multimedia-Systeme“ (Praktikum)
  • Studiengang Künstliche Intelligenz Technologie M.Sc.: Wahlpflichtmodul im Komplex „Software-basierte Systeme“
Veranstaltungen zum Modul:
  • Praktikum Praktikum Softwaretechnik
  • Prüfung Praktikum Softwaretechnik
Veranstaltungen im aktuellen Semester: