Studierende arbeiten an Computern. Foto: BTU, Ralf-Schuster

Studiengang Digitale Gesellschaft geht an den Start

Beginnend mit dem Wintersemester 2022/23 stehen die gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung im Mittelpunkt eines neuen Studiengangs der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU).

Digitalisierung und Strukturentwicklung Lausitz

Der Digital-Beauftragte des Landes Brandenburg, Staatssekretär Dr. Benjamin Grimm, informierte sich am 8. August 2022 über zwei Digitalisierungsprojekte an der BTU: die Digitale Reparaturfabrik und iCampus. Und traf BTU-Präsidentin Prof. Dr. Gesine Grande.

Studierende gehen mit ihren Entwürfen in die Cottbuse Innenstadt

Fachübergreifende Lehre als Markenzeichen - 30 Jahre Architekturstudium in Cottbus

Studierende und Lehrende der BTU Cottbus-Senftenberg feiern gemeinsam am 12. und 13. August 2022: Es werden die besten Prüfungsarbeiten gewürdigt. BTU-Präsidentin Prof. Gesine Grande eröffnet ein Sommerfest vor dem Lehrgebäude 2C/D. Eine Ausstellung zu Studierendenprojekten in den Ateliers lädt Interessierte am Samstag dazu ein, mehr über die Architekturlehre zu erfahren.

Studium & Lehre

Forschung & Transfer

Campus & Leben

Charta der Vielfalt
EMAS
Familie in der Hochschule
Audit familiengerechte Hochschule seit 2009
Gütesiegel des DHV
Eunice - European University
Code of Conduct
HRK-Audit - Internationalisierung der Hochschule 2009/2010
Total E-Quality - Diversity