12012 - Controlling III: Bereichscontrolling Modulübersicht

Modulnummer: 12012
Modultitel:Controlling III: Bereichscontrolling
  Controlling III: Area Controlling
Einrichtung: Fakultät 5 - Wirtschaft, Recht und Gesellschaft
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. rer. pol. Grote, Klaus-Peter
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:1 Semester
Angebotsturnus: jedes Sommersemester
Leistungspunkte: 6
Lernziele:Neben einem zentralen Controllingbereich umfasst Controlling unterschiedliche dezentrale Controllingstellen (dezentrales Controlling), die neben der Zulieferfunktion zum Zentralcontrolling das dezentrale Management in seinen spezifischen Führungsaufgaben unterstützen. So besteht der Schwerpunkt des F&E-Controllings in der Bewältigung der erheblichen Unsicherheit (z.B. bei Entscheidung, wann ein Forschungsprojekt abgebrochen werden sollte), während in der Produktion ein tragfähiges Planungsgerüst vorhanden ist. Entsprechend spezifisch sind auch die jeweils genutzten Instrumente und Prozesse.
Die Studierenden erlangen die Kompetenz, Controlling zu planen und zu organisieren, indem sie die einzelnen Prozessphasen, wie z. B. Beschaffungs-, Vertriebs- und Logistikcontrolling über die verschiedenen Inputfaktoren wie Personal-, IT- und Umweltcontrolling bis zum Projekt- und Beteiligungscontrolling erörtern ohne die Gesamtunternehmensperspektive aus dem Blickfeld zu verlieren, indem sie durch Übungsaufgaben und Fallbeispiele ihre Fach- und Methodenkompetenz um funktionale Aufgabenstellungen des Controlling vertiefen.
Inhalte:Einkaufs- und Beschaffungscontrolling; Forschungs- und Entwicklungscontrolling; Produktionscontrolling; Marketing- und Verkaufscontrolling; Logistik- und Supply-Chain-Controlling; Personalcontrolling; Projektcontrolling; Finanzcontrolling.
Empfohlene Voraussetzungen:Kenntnisse der Module:
  • 12010 Controlling I: Strategisches Controlling
  • 12011 Controlling II: Investitionscontrolling und Operatives Controlling
Zwingende Voraussetzungen:keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Vorlesung / 4 SWS
  • Selbststudium / 120 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:
  • Bauer, J., Produktionscontrolling und –management mit SAP ERP, Effizientes Controlling, Logistik- und Kostenmanagement moderner Produktionssysteme, 4. Aufl., Wiesbaden 2013
  • Czenskowsky, T./ Piontek, J., Logistikcontrolling, Marktorientiertes Controlling der Logistik und der Supply Chain, 2. Aufl., Gernsbach 2012
  • Fiedler, R., Controlling von Projekten, mit konkreten Beispielen aus der Unternehmenspraxis – Alle Aspekte der Projektplanung, Projektsteuerung und Projektkontrolle, 7.Aufl., Wiesbaden 2016
  • Gleich, R./ Horvath, P./ Michel, U., (Hrsg.), Finanz-Controlling, Strategische und operative Steuerung der Liquidität; die wichtigsten Instrumente, Prozesse und Kennzahlen, integrierte Ergebnis-, Bilanz- und Liquiditätsplanung, effektives Working-Capital-Management, Financial-Supply-Chain-Management in der Praxis, Freiburg 2011
  • Link, J./ Weiser, C., Marketing-Controlling, Systeme und Methoden für mehr Markt- und Unternehmenserfolg, 3. Aufl., München 2011
  • Pepels, W., (Hrsg.), Erfolgsfaktor Marketing-Controlling, Beschaffung, Kommunikation und Vertrieb effektiv steuern, 2. Aufl., Düsseldorf 2013
  • Piontek, J., Beschaffungscontrolling, 4. Aufl., München 2012
  • Schäffer, U./ Weber, J. (Hrsg.), Bereichscontrolling. Funktionsspezifische Anwendungsfelder, Methoden und Instrumente, Stuttgart 2005
  • Schmeisser, W./ Sobierajczyk, P./ Zinn, A., Personalcontrolling, 2.Aufl., München 2016
Modulprüfung:Continuous Assessment (MCA)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:
  • Hausarbeit, 12-15 Seiten (70%)
  • Präsentation der Ergebnisse, 15 min. (30%)
Bewertung der Modulprüfung:Prüfungsleistung - benotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • B.A. / Betriebswirtschaftslehre (fachhochschulisches Profil) / Prüfungsordnung 2017
  • B.A. / Betriebswirtschaftslehre - dual (fachhochschulisches Profil) / Prüfungsordnung 2019
Bemerkungen:Für den Fall, dass das Modul nicht gemäß der vorliegenden Beschreibung gelehrt bzw. geprüft werden kann (z.B. aus Gründen des Infektionsschutzes), gelten die auf einschlägigen Plattformen (z.B. Homepage bzw. Moodle) kommunizierten Alternativen.
Veranstaltungen zum Modul:
  • Vorlesung "Controlling III: Bereichscontrolling" - 4 SWS
Veranstaltungen im aktuellen Semester:

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo