13116 - Geschichte der Naturwissenschaften Modulübersicht

Modulnummer: 13116 - Auslaufmodul
Modultitel:Geschichte der Naturwissenschaften
  History of Science
Einrichtung: Fakultät 5 - Wirtschaft, Recht und Gesellschaft
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. rer. nat. phil. habil. Schwarz, Astrid
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:2 Semester
Angebotsturnus: jedes Semester
Leistungspunkte: 6
Lernziele:Dieses Modul dient der Vermittlung von Grundkenntnissen der Geschichte  der Naturwissenschaften als Entwicklungs- und Problemgeschichte, des Verständnisses der komplexen Wechselbeziehungen zwischen Kultur, Technik und Naturwissenschaften sowie der Sensibilisierung für die ethischen Implikationen naturwissenschaftlicher Wissensproduktion.
Inhalte:Es werden die Geschichte der Naturwissenschaften von der Antike bis ins 20. Jahrhundert, die Genese naturwissenschaftlicher Leitdisziplinen sowie die Wechselwirkungen zwischen Naturwissenschaften und technischer Praxis behandelt.
Empfohlene Voraussetzungen:keine
Zwingende Voraussetzungen:Keine erfolgreiche Teilnahme am zugehörigen Auslaufmodul 13115 Geschichte der Naturwissenschaften.
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Vorlesung / 2 SWS
  • Seminar / 4 SWS
  • Selbststudium / 90 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:Quellentexte zur Geschichte der Naturwissenschaften und Technik; Handbuch- und Forschungsliteratur. Die Seminarliteratur wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.
Modulprüfung:Continuous Assessment (MCA)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:Es müssen zwei Veranstaltungen im Gesamtumfang von 4 SWS besucht werden. In der ersten Veranstaltung wird die Art der Teilleistung bekannt gegeben.
 
Teilleistungen können sein:
  • Klausur, 90 min ODER
  • Hausarbeit, ca. 10 Seiten ODER
  • Referat, 15min.
 
Für die Berechnung der Modulnote werden beide Teilleistungen gleich gewichtet.
Bewertung der Modulprüfung:Prüfungsleistung - benotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • Abschluss im Ausland / Kultur und Technik / keine Prüfungsordnung
  • B.A. / Kultur und Technik (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2008
Bemerkungen:Erwartet wird eine regelmäßige und intensive Lektüre der Arbeitstexte sowie konstruktive Mitarbeit.
  • Das Modul wird für den Studiengang „Kultur und Technik B.A.” (K&T - Modul 5-3) angeboten.

Die Lehr- und Prüfungssprache ist in der Regel deutsch. Einzelne Lehrveranstaltungen und Prüfungen innerhalb des Moduls können aber auch auf Englisch stattfinden. Nähere Informationen dazu sind der Lehrveranstaltungsbeschreibung zu entnehmen.

Das Modul wird bedarfsorientiert angeboten! Bitte kontaktieren Sie den Lehrstuhl Allgemeine Technikwissenschaft via Mail an: fg-technikwissenschaft(at)b-tu.de 
Veranstaltungen zum Modul:Die Studierenden wählen zwei Lehrveranstaltungen aus dem Angebot aus.
Veranstaltungen im aktuellen Semester:
  • keine Zuordnung vorhanden
Nachfolgemodul/e: Auslaufmodul ab: 09.02.2018
  • ohne Nachfolgemodul/e