37302 - Europa und die Welt: Mensch - Kultur - Gesellschaft Modulübersicht

Modulnummer: 37302
Modultitel:Europa und die Welt: Mensch - Kultur - Gesellschaft
  Europe and the World: Man - Culture - Society
Einrichtung: Fakultät 5 - Wirtschaft, Recht und Gesellschaft
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. Amelina, Anna
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:1 Semester
Angebotsturnus: jedes Sommersemester
Leistungspunkte: 6
Lernziele:Die Studierenden lernen, Konzepte von Zugehörigkeiten (wie Ethnizität, Klasse oder Geschlecht),  Kultur und Macht theoretisch erschließen und auf historische und aktuelle Diskurse in den europäischen Kontexten anzuwenden. Die Studierenden erwerben die Kompetenz die zentrale Konzepte der Europäischen Studien, Migrationsforschung und Transnationalisierungsforschung verstehen und auf die gesellschaftliche Wirklichkeiten Europas zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu übertragen.
 
Die im Modul erworbenen Kenntnisse erlauben den Studierenden:
  • die zentralen Grundpositionen und Methoden der sozial und -kulturwissenschaftlichen Forschung zu verstehen
  • Zusammenhänge zwischen Kultur, Zugehörigkeit und Migration nachzuvollziehen und zu erklären
  • Texte selbstständig zu analysieren, zu vergleichen und argumentativ auf die sozialen Phänomene anzuwenden
Inhalte:Im Modul werden klassische und neuere Ansätze der Europäischen Studien, Migrations- und Transnationalisierungsforschung vermittelt, um zeitdiagnostische und historische Fragen im Themenkomplex „Europa und die Welt“ sozialwissenschaftlich erklären und verstehen zu können. Zu einem besseren Verständnis der transnationalen Wirklichkeiten und Migrationsbewegungen wird die europäische Geschichte des Kolonialismus in Bezug zur Geschichte und Aktualität der Globalisierung gesetzt.
Empfohlene Voraussetzungen:keine
Zwingende Voraussetzungen:keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Seminar / 4 SWS
  • Selbststudium / 120 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:werden im Seminar bekannt gegeben
Modulprüfung:Continuous Assessment (MCA)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:
  • Präsentation der Pflichtlektüre, 15 min (40 %)
  • 5 Kurzzusammenfassungen der Pflichtlektüre, a 3 Seiten (insg. 30%)
  • Aktive Beteiligung an Übungen und Diskussionen (30%)
Bewertung der Modulprüfung:Prüfungsleistung - benotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • Abschluss im Ausland / Kultur und Technik / keine Prüfungsordnung
  • M.A. / Kultur und Technik (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2017
  • Abschluss im Ausland / World Heritage Studies / keine Prüfungsordnung
 Das Modul ist für das Fachübergreifende Studium zugelassen.
Bemerkungen:Für den Fall, dass das Modul nicht gemäß der vorliegenden Beschreibung gelehrt bzw. geprüft werden kann (z.B. aus Gründen des Infektionsschutzes), gelten die auf einschlägigen Plattformen (z.B. Homepage bzw. Moodle) kommunizierten Alternativen.
Veranstaltungen zum Modul:Wechselnde Seminare zum Thema
Veranstaltungen im aktuellen Semester:
  • keine Zuordnung vorhanden

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo