Tag der offenen Tür feat. Zukunftstag | 25.4.2024 9 - 16 Uhr am Zentralcampus Cottbus | 9 - 14 Uhr am Campus Senftenberg

Der Tag der offenen Tür ist die ideale Gelegenheit für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern, die BTU Cottbus-Senftenberg näher kennenzulernen. Am Zentralcampus Cottbus und am Campus Senftenberg präsentieren sich die Studiengänge, es gibt Einblicke in das duale Studium sowie Infos zu Studienbedingungen, Finanzierung, zu Auslandssemestern und allem, was es neben dem Studium an der BTU Cottbus-Senftenberg zu entdecken gibt.

Unsere Studierenden Maren und Alina haben getestet, was euch beim Tag der offenen Tür erwartet!

    Programm am Zentralcampus Cottbus 9 - 16 Uhr

    Vorbeischauen lohnt sich! Das Programm wird fortlaufend ergänzt.

    9 - 10 Uhr, Opening: Experimentalvorlesung für alle Teilnehmer*innen
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    09:00 - 09:50Opening: Experimentalvorlesung:
    "Naturwissenschaften - experimentell erklärt!"


    Begrüßung der Teilnehmer*innen und coole Experimente zum Staunen und Dazulernen!
    ZHG, Audimax 2
    Ganztagesangebote 10 - 16 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    09:00-16:00Wissenschaft zum Anfassen - Exponate und Informationen aus allen Studien- und Forschungsbereichen ZHG, Foyer
    10:00-16:00"Was soll ich Studieren?" - Informationen zu allen Studiengängen der BTU und zum dualen Studium (durch die Zentrale Studienberatung, Team Dual und die Fakultäten)ZHG, Foyer
    09:00-16:00CHESCO - Center for Hybrid Electric Systems Cottbus,  Infostand und Studiengangsinformationen ZHG, Foyer
    09:00-16:00"Kreativität im Modellbau" - Architektur- und Stadtplanungsstudierende präsentieren ihre Entwürfe und geben Einblicke in die Studiengänge Architektur,  Stadtplanung und Städtebau, Bauingenieurwesen, Bau- und KunstgeschichteZHG, Foyer
    10:00-16:00Der Roboterwettbewerb FIRST LEGO League stellt sich vor und lädt euch ein zum Mitmachen!ZHG, Foyer
    10:00-16:00Eye Tracking-Brillen: Eyetracking-Experiment im Selbstversuch. Worauf fokussieren sich Konsumenten beim Blick auf Werbeanzeigen, Webseiten oder Social-Media-Beiträge? Mit einem Eyetracker untersuchen wir die Augenbewegungen der User, erkennen Fixationspunkte und erstellen daraus Heatmaps. Damit könnt ihr aktiv an einem unserer Lehrstuhl-Experimente teilnehmen, sofort Ergebnisse sehen und praktische Gestaltungsmöglichkeiten für Landingpages oder Posts mitnehmen!ZHG, Foyer
    10:00-16:00"Mathe, Physik und KI - leicht gemacht!" Präsentationen und Mitmachangebote der Studiengänge Informatik, Mathematik, Physik, Künstliche Intelligenz, Künstliche Intelligenz Technologie, WirtschaftsmathematikVG 1C, Foyer
    10:00-16:00"Dem Ingenieur - ist nichts zu schwer!" - Studiengangsinformationen Elektrotechnik, Energietechnik und Energiewirtschaft, Maschinenbau, Medizintechnik und WirtschaftsingenieurwesenLG 3A, Erdgeschoss und 3. OG
    10:00-16:00Sportgeräte - neue Entwicklungen! - Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten FZ 3H, Flur 1. OG
    10:00-16:00"From Zero to Hero - Exoskelette in der Arbeitswelt" FZ 3H, Flur 1. OG
    10:00-16:00Roboter konstruieren und programmieren mit LEGO SPIKELG 3A, Raum 406
    10:00-16:00Entdecke den BTU-Escaperoom und löse knifflige Aufgaben, um ans Ziel zu kommen!  (Entdeckertour zu jeder vollen Stunde für je 6 Personen)
    Anmeldung unter: https://terminplaner6.dfn.de/de/p/1c936a4fef1c3ee95a8a21a7a54f2345-686055
    LG 3 C, Kellergeschoss  
             10:00-16:00Gastronomische Versorgung durch Food-Truck und Mensa 
    10 - 11 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    10:00-10:45"Musik studieren oder Soziale Arbeit?" - Einblicke in beide StudiengängeZHG, SR 2
    10:00-10:45"Wasserstofflieferketten für die deutsche Energiewende"  sowie "Akzeptanzforschung mit virtueller Realität - das Energy Economics Lab an der BTU" LG 3A, Raum  405
    10:00-10:45“Mikrosensoren - Sinnesorgane der Digitalisierung” – Spannende Projekte des iCampus-Cottbus vorgestellt, im Anschluss LaborführungVG 1C, Raum 1.01
    10:00-10:45"Vom Einfamilienhaus bis zum Wolkenkratzer" - Einblicke in die Studiengänge Architektur,  Stadtplanung und Städtebau, Bau- und Kunstgeschichte,  BauingenieurwesenAtelier der Bauingenieure, Lehrgebäude 2B, 2. OG
    10:00-11:30Fallturm-Experiment
    Auf der Erde herrscht Schwerkraft. Doch gibt es auch die Möglichkeit, dieser allgegenwärtigen Kraft zu entkommen? Die Antwort auf diese Frage erhaltet ihr beim Fallturm-Experiment.
    DLR-School_Lab
    10:00-11:30Mission ISS
    Nach einer Einführung über das Leben auf einer Raumstation, könnt ihr mithilfe einer VR-Brille einen Teil der ISS-Raumstation erkunden und einen Spacewalk außerhalb der ISS unternehmen. Du umkreist die Station und siehst tief unter dir unseren blauen Planeten.
    DLR-School_Lab
    10:00-10:55Laborbesichtigungen im Virtual Reality Labor, LG 3A Raum 263;   Audio-/Video-Studio, LG 3A Raum 188;  Labor für kognitive Systeme, LG 3A Raum 321Treff:  VG 1C, Foyer (09:50 Uhr, Gäste werden abgeholt)
       
    11 - 12 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    11:00-11:45Führung durch die Ateliers der Architektur-, Stadtplanungs- und BaustudiengängeAtelier der Bauingenieure, Lehrgebäude 2B, 2. OG
    11:00-11:45Laborführung im Bereich des iCampus, Thematik: "Mikrosensoren - Sinnesorgane der Digitalisierung”Treff: vor LG 1A
    11:00-11:45"Studieren an der BTU",  Vortrag der zentralen Studienberatung zu Studiengängen, Studienbedingungen, Bewerbung, Studienfinanzierung VG 1C, Raum 0.01
    11:00-11:50"Vorsicht Hochspannungstechnik - Blitzeinschlag in Kirche" - Besichtigung HochspannungshalleLH 3C, Hochspannungshalle
    11:00-11:50"Blackout im Stromnetz - Netz im Wiederaufbau - Wie geht das?", Besichtigung NetztrainerFZ 3E, Netztrainer
    11:00-11:45Laborführung - Künstliche Intelligenz in der Materialdiagnostik ( ca. 10 Personen, Dauer ca. 45 min)LG 3A, Raum 333
    11:00- 11:45Endlichkeit, Imbiss und Piraten - Was sind Wirtschaftswissenschaften? In diesem Vortrag werden wir die Vielfalt der Wirtschaftswissenschaften erkunden und zeigen, warum es dabei um mehr geht als Rechnungslegung, Konjunkturprognosen und die Frage, wie sich möglichst schnell viel Geld verdienen lässt. Anhand einiger Konzepte soll klar werden, dass ökonomische Zusammenhänge überall in unserem Alltag versteckt sind – ob beim Döner um die Ecke, bei Netflix oder der Wahl des „richtigen“ Studienfachs.ZHG, SR 2
    11:00- 11:35„Von Wasseraufbereitung bis Recycling und Upcycling - die Umweltwissenschaften der BTU stellen sich vor“LG 3A, Raum 405
    11:35- 12:00Laborführung "Umweltwissenschaftler der BTU gewähren einen Einblick in die spannende Welt der Wasseraufbereitung"Treff: Infostand der Fakultät 2 (Umwelt), ZHG-Foyer
       
    12 - 13 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    12:00-12:45"Forschung für die Mobilität der Zukunft" - Laborbesichtigung FahrzeugtechnikhalleLH 3G
    12:00-12:45"Mathematik und Seifenblasen"
    Lasst euch überraschen! 
    VG 1C, Raum 1.01
    12:00-12:45Kann Software Aufgaben der medizinischen Behandlung automatisieren?  Wir gehen dieser Frage nach am Fallbeispiel "Diagnose und Behandlung von Sepsis (Blutvergiftung)". Wir zeigen Ergebnisse des diesjährigen Softwarepraktikums zum Thema „Frühdiagnose von Sepsis im privaten Umfeld unter dem Einsatz von Wearables“. Eine Demo veranschaulicht Herausforderungen für eine softwareseitige Unterstützung der Sepsisbehandlung im Krankenhaus.  Treff: VG 1C, Foyer (am Stand "Softwarepraktikum")
    12:30-14:00Fallturm-Experiment
    Auf der Erde herrscht Schwerkraft. Doch gibt es auch die Möglichkeit, dieser allgegenwärtigen Kraft zu entkommen? Die Antwort auf diese Frage erhaltet ihr beim Fallturm-Experiment. (max. 8 Personen)
    DLR-School_Lab
    12:30-14:00Mission ISS
    Nach einer Einführung über das Leben auf einer Raumstation, könnt ihr mithilfe einer VR-Brille einen Teil der ISS-Raumstation erkunden und einen Spacewalk außerhalb der ISS unternehmen. Du umkreist die Station und siehst tief unter dir unseren blauen Planeten. (max. 8 Personen)
    DLR-School_Lab
    12:00-12:45Duale Studienangebote an der BTUZHG, SR 2
    12:00-12:30 Führung durch die Universitätsbibliothek (IKMZ)Infopoint im Foyer der Bibliothek
    13 - 14 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    13:00-13:45"Fliegen ohne schlechtes Gewissen – was müssen wir dafür tun?" sowie "Auf dem Weg zu einer grünen Industrie - Wie reduzieren wir die CO2-Emissionen"LG 3A,  Raum 405
    13:00-13:45Kann Software Aufgaben der medizinischen Behandlung automatisieren? Wir gehen dieser Frage nach am Fallbeispiel "Diagnose und Behandlung von Sepsis (Blutvergiftung)". Wir zeigen Ergebnisse des diesjährigen Softwarepraktikums zum Thema „Frühdiagnose von Sepsis im privaten Umfeld unter dem Einsatz von Wearables“. Eine Demo veranschaulicht Herausforderungen für eine softwareseitige Unterstützung der Sepsisbehandlung im Krankenhaus.Treff: VG 1C, Foyer (am Stand "Softwarepraktikum")
    13:00-13:45Infos zum "Orientierungsstudium College +"ZHG, SR 2
    13:00- 14:30“Meet your role model – Triff Dein Vorbild”  Das DLR_School_Lab BTU Cottbus-Senftenberg lädt MINT-interessierte Mädchen und junge Frauen ein, Vorbilder aus den in Cottbus ansässigen DLR-Instituten und der BTU zu treffen. Wir möchten euch einen kurzen Ausblick auf die Zukunft der Forschung in der Lausitz geben und euch mit Wissenschaftlerinnen ins Gespräch bringen. Die Möglichkeit, verschiedene Lebenswege im Bereich der Forschung kennenzulernen und euch über mögliche Widerstände für Frauen und deren Bewältigung innerhalb der Forschung aufzuklären, soll euch ermutigen, eine Karriere im Bereich der Naturwissenschaften zu verfolgen. DLR_School_Lab
    13:00-13:45"Die Zukunft Gestalten: Eine kreative Reise durch Gründungszentrum und Makerspace“
    - Führung durch das COLab und seine Werkstätten
    - Startup Lausitz Mobil zur Gründungssensibilisierung
    - Ein Spiel zum Thema Gründung vom Gründungsservice
    Startblock B2,
    Gründungszentrum
    ab 13:00Chillout-Area für gestresste Deutsch-Abi Schreiber*innen (ZHG-Foyer) und gratis Leckereien vom Grillam Food-TruckZHG-Foyer
    14 - 15 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    14:00-14:45Plastikabfall – Rohstoff statt Brennstoff?
    Das Publikum bekommt Einblicke in die Rolle von Plastik in unserem Alltag sowie dessen Herstellung aus Erdöl oder aus alternativen Kohlenstoffquellen, wie Abfall. Darüber hinaus erhalten sie Antworten auf wichtige Fragen wie „Was wird eigentlich aus unserem Plastikabfall?“ und „Wie können wir Plastik nutzen, ohne unsere Umwelt zu zerstören?“. (Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Digitale Gesellschaft, Umweltwissenschaften)
    ZHG, SR 2
    14:00-14:35„Von Wasseraufbereitung bis Recycling und Upcycling - die Umweltwissenschaften der BTU stellen sich vor“LG 3A,  Raum 405
    14:00-14:45"Vom Einfamilienhaus bis zum Wolkenkratzer"
    Einblicke in die Studiengänge Architektur,  Stadtplanung und Städtebau, Bau- und Kunstgeschichte,  Bauingenieurwesen
    Atelier der Bauingenieure, Lehrgebäude 2B, 2. OG
    14:35-15:00Laborführung "Umweltwissenschaftler der BTU gewähren einen Einblick in die spannende Welt der Wasseraufbereitung"Treff: Infostand der Fakultät 2 (Umwelt), Foyer ZHG
    14:00-14:45Laborbesichtigung "Institut für Leichtbau und Wertschöpfungsmanagement"FZ 3H, Eingangsbereich
    14:00-14:45Laborbesichtigung "Panta Rhei - Forschungszentrum für Leichtbauwerkstoffe"Panta Rhei, Eingangsbereich
    14:00-14:30"Enterprise Resource Planning mit SAP"
    - Wie ein ERP-System die Prozesse des Unternehmens automatisiert.
    Mehrzweckgebäude, Raum  227, PC-Pool
    14:00-14:45Wird die künstliche Intelligenz
    unsere Rettung oder unser Untergang sein?
    VG 1C, Raum 1.01
    14:30-16:00Fallturm-Experiment
    Auf der Erde herrscht Schwerkraft. Doch gibt es auch die Möglichkeit, dieser allgegenwärtigen Kraft zu entkommen? Die Antwort auf diese Frage erhaltet ihr beim Fallturm-Experiment. (max. 8 Personen)
    DLR_School_Lab
    14:30-16:00Mission ISS
    Nach einer Einführung über das Leben auf einer Raumstation, könnt ihr mithilfe einer VR-Brille einen Teil der ISS-Raumstation erkunden und einen Spacewalk außerhalb der ISS unternehmen. Du umkreist die Station und siehst tief unter dir unseren blauen Planeten. (max. 8 Personen)
    DLR_School_Lab
    14:00-14:55Laborbesichtigungen im Virtual Reality Labor, LG 3A Raum 263;   Audio-/Video-Studio, LG 3A Raum 188;  Labor für kognitive Systeme, LG 3A Raum 321Treff:  VG 1C, Foyer (13:50 Uhr, Gäste werden abgeholt)
    15 - 16 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    15:00-15:45Führung durch die Ateliers der Architektur-, Stadtplanungs- und BaustudiengängeAtelier der Bauingenieure, Lehrgebäude 2B, 2. OG
    15:00-15:45"Musik studieren oder Soziale Arbeit?" - Einblicke in beide StudiengängeZHG, SR 2
    15:00-15:30"Enterprise Resource Planning mit SAP", Wie ein ERP-System die Prozesse des Unternehmens automatisiert.Mehrzweckgebäude, Raum  227, PC-Pool
    15:00-15:45"Von der Schwierigkeit, schmutzige Wäsche zu waschen: Einige Aspekte beim Entwurf und der Analyse von Algorithmen" (Fachbereich Informatik)VG 1C, Raum 0.01
    15:00-15:45Duale Studienangebote an der BTULG 3A, Raum 405
    15:00-15:45"Studieren an der BTU",  Vortrag der zentralen Studienberatung zu Studiengängen, Studienbedingungen, Bewerbung, Studienfinanzierung Atelier der Bauingenieure, Lehrgebäude 2B, 2. OG
    15:00-15:30Führung durch die Universitätsbibliothek (IKMZ)Infopoint im Foyer der Bibliothek

    Programm am Campus Senftenberg 9 - 14 Uhr (Schaut gern öfter mal rein; das Programm wird fortlaufend ergänzt.)

    9 - 10:00 Uhr, Opening: Begrüßung und Studiengangvorstellungen
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    09:00 - 10:00Opening: Begrüßung der Teilnehmer*innen

    Vorstellung der Berufe und Berufschancen nach dem Studium in den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Lehramt, Gesundheit
    Gebäude 11, Raum 11.122
    Ganztagesangebote 10 - 14 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    10:15 - 14:00Was soll ich studieren?
    Informationen zu allen Studiengängen der BTU durch die Zentrale Studienberatung
    Gebäude 11, Foyer
    10:15 - 14:00Neuigkeiten aus Pflegeberufen und Innovationen in der Pflegewissenschaft
    vom Fachgebiet Pflegewissenschaft und klinische Pflege
    Gebäude 6, Raum 6.107 
    10:15 - 14:00Mathe, viel mehr als bloße Zahlen und Rechnen
    An Mathematik scheiden sich die Geister. Die einen lieben es, die anderen eher nicht. Wir wollen dir eine andere Seite der Mathematik zeigen und wie unsere Studierenden motiviert werden, sich auch mit härteren Mathe-Nüssen auseinanderzusetzen.
    Gebäude 6, Raum 6.112 
    10:15 - 14:00Duale Studienangebote an der BTU
     
    An unserem Infostand könnt Ihr euch individuell zu dualen Studiengängen informieren und beraten lassen.
    Gebäude 6, Raum 6.112
    10:15 - 14:00Ich werde nie alt - oder doch?
    Projekte zur Unterstützung alter Menschen im Alltag und Selbsterfahrung mit dem Alterssimulationsanzug
    vom Fachgebiet Pflegewissenschaft und klinische Pflege 
    Gebäude 11, Foyer
    10:15 - 14:00 360° Studiengangvorstellungen auf VR-Brillen
    Du bist noch nicht sicher, was du nach dem Schulabschluss machen willst? Vielleicht ist einer unserer Studiengänge der richtige für dich. Erlebe ausgewählte Studiengänge auf unseren VR-Brillen: lass dir von Studierenden und Professoren erzählen, was am Studiengang fasziniert oder erlebe Cottbus und seine Umgebung aus Sicht einer Drohne in 3D.
    Gebäude 6, Raum 6.112
    10:15 - 14:00Motivationsoffensive MINT
    Entdecke eine neue Dimension des Lernens! Unser Projekt nutzt die spannende Welt von Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR), um das Lernen zu revolutionieren. Wir bringen naturwissenschaftliche Konzepte zum Leben und machen sie greifbar;  im ersten Schritt mit der Struktur einer menschlichen Zelle. Tauche ein in interaktive Welten, in denen du die Realität auf völlig neue Weise erlebst und verstehst.
    Gebäude 6, Raum 6.105
    10 - 11 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    10:15 - 11:00Campus-Führung mit Besichtigung der BibliothekGebäude 11, Foyer
    10:15 - 11:00Führung durch die Labore des Instituts für GesundheitGebäude 11, Foyer
    10:15 - 11:00Führung durch die Labore Medizintechnik / Elektrotechnik / MaschinenbauGebäude 11, Foyer
    10:15 - 11:00Führung durch das Mikrobiologie-LaborGebäude 15, Raum 15.129
    10:15 - 11:00Lehramt Primarstufe: Wie lernen Kinder Englisch?
    Nehmt an einem regulären Seminar teil, in dem Studierende des 2. Semesters lernen, wie man den Begegnungsunterricht Englisch in der Grundschule gestaltet.
    Gebäude 11, Raum 11.112
    11 - 12 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    11:15 - 12:00 Duale Studienangebote an der BTUGebäude 11, Raum 11.103
    12 - 13 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    12:00 - 13:00Grillen mit den Studierendenvor der Mensa 
    12:30 - 14:00 "Schule - wozu?"
    Reguläre Vorlesung Lehramt: "Partizipation und Heterogenität im schulischen Kontext"
    mit der Möglichkeit, Fragen zum Studiengang Lehramt Primarstufe zu stellen
    Gebäude 11, Raum 11.303 (Hörsaal D) 
    13 - 14 Uhr
    UhrzeitVeranstaltungRaum
    13:00 - 13:45Führung durch die Labore Medizintechnik/ Elektrotechnik, MaschinenbauGebäude 11, Foyer