12002 - Integrierte Unternehmensplanung und Managementplanspiel Modulübersicht

Modulnummer: 12002
Modultitel:Integrierte Unternehmensplanung und Managementplanspiel
  Integrated Enterprise Planning and Management Plans
Einrichtung: Fakultät 5 - Wirtschaft, Recht und Gesellschaft
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. rer. pol. Brockmeyer, Klaus
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:1 Semester
Angebotsturnus: jedes Sommersemester
Leistungspunkte: 6
Lernziele:Fallbezogene Einführung in die integrierte Unternehmensplanung. Die Fälle sind sowohl manuell als auch IT-gestützt zu bearbeiten. Im Unternehmensplanspiel sollen die im bisherigen Studienverlauf vermittelten Kenntnisse anhand einer praktischen Ausgangssituation vertieft und miteinander kombiniert werden. Die Teilnehmer sollen ihre zu verfolgenden Ziele anhand von Kennzahlen festlegen, gewichten und aufeinander abstimmen. Durch Soll-Ist-Vergleiche und Abweichungsanalysen werden Beziehungen zwischen den Folgen früherer Entscheidungen und anstehenden Entscheidungen hergestellt. Hierbei werden die Teilnehmer angeregt, interdisziplinär zu denken, weil sich ihre Entscheidungen stets auf mehrere Unternehmensbereiche auswirken. Auf diese Weise sollen Einsichten in die Interdependenzen zwischen betrieblichen Aufgabenbereichen vermittelt werden.
 
Die Studierenden sollen versuchen, näherungsweise die in der Planspiel-Software hinterlegte Preis-Absatz-Funktion formelmäßig zu quantifizieren. Ein weiteres Lernziel besteht darin, die Verzahnung von Bilanz-, Finanz- und Erfolgsrechnung zu erlernen. Außerdem soll die Dynamik innerhalb einer Arbeitsgruppe erkannt und die Interaktion im Team verbessert werden.
Inhalte:Schwerpunkte sind die zielgruppenorientierte Positionierung von Produkten und der erfolgreiche Einsatz der Preisabsatzfunktion und des Rechnungswesens.
Empfohlene Voraussetzungen:Kenntnisse der Module:
  • 11988 Rechnungswesen I: Buchführung
  • 11989 Rechnungswesen II: Kosten- und Leistungsrechnung
  • 11990 Rechnungswesen III: Bilanzierung
Zwingende Voraussetzungen:keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Vorlesung / 4 SWS
  • Selbststudium / 120 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:Grundlage des Managementplanspiels ist ein entsprechendes Handbuch, das im Fachbereich in aktueller Form vorliegt.
Modulprüfung:Continuous Assessment (MCA)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:
  • Planspiel (50%)
  • Präsentation der Ergebnisse, 15 min. je Teilnehmer einer Gruppe (50%)
Bewertung der Modulprüfung:Prüfungsleistung - benotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • B.A. / Betriebswirtschaftslehre (fachhochschulisches Profil) / Prüfungsordnung 2017
Bemerkungen:Aufgrund des Infektionsschutzes ist es möglich, dass die Vorlesungen im Sommersemester 2021 per Videokonferenz durchgeführt werden. Weitere Informationen sowie den Zugang erhalten Sie im Moodle-Kurs. Für den Fall, dass die Prüfung nicht gemäß der vorliegenden Beschreibung durchgeführt werden kann (z.B. aus Gründen des Infektionsschutzes), gelten die auf Moodle kommunizierten Alternativen.
Veranstaltungen zum Modul:
  • 528177 Vorlesung VL Integrierte Unternehmensplanung und Managementplanspiel - 4 SWS
Veranstaltungen im aktuellen Semester:

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo