12009 - Bilanz- und Kennzahlenanalyse Modulübersicht

Modulnummer: 12009
Modultitel:Bilanz- und Kennzahlenanalyse
  Balance Sheet and Key Figure Analysis
Einrichtung: Fakultät 5 - Wirtschaft, Recht und Gesellschaft
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. rer. pol. Grote, Klaus-Peter
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:1 Semester
Angebotsturnus: jedes Wintersemester
Leistungspunkte: 6
Lernziele:Aufbereitung und Auswertung von Kennzahlen und Kennzahlensystemen für interne und externe Anwendungen. Ziel der Bilanz- bzw. Jahresabschlussanalyse ist die Beurteilung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens in der Vergangenheit und für die Zukunft.
Die Studierenden erwerben, unterstützt durch Fallstudien, Wissen über Möglichkeiten und Grenzen von Auswertungen der Rechnungslegung.
Inhalte:
  • Grundlagen der Kennzahlen und Kennzahlensysteme, interne Kennzahlen und –systeme
  • Externe Kennzahlenanalyse: Bilanzanalyse, Betriebsvergleich, Auswertungsinstrumente
  • Ertrags- und finanzwirtschaftliche Jahresabschlussanalyse, Neuere Ansätze der Bilanzanalyse, Jahresabschlussanalyse nach IFRS, Grenzen der Bilanzanalyse
Empfohlene Voraussetzungen:Kenntnisse der Module:
  • 11988 Rechnungswesen I: Buchführung
  • 11990 Rechnungswesen III: Bilanzierung
Zwingende Voraussetzungen:keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Vorlesung / 2 SWS
  • Übung / 2 SWS
  • Selbststudium / 120 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:
  • Baetge, J./ Kirsch, H.-J./ Thiele, S., Übungsbuch Bilanzen und Bilanzanalyse, 4. Aufl., Düsseldorf 2010
  • Brösel, B., Bilanzanalyse, Unternehmensbeurteilung auf der Basis von HGB- und IFRS-Abschlüssen, 15. Aufl., Berlin 2014
  • Coenenberg, A. G.,/ Haller, A./ Schultze, W., Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse. Betriebswirtschaftliche, handelsrechtliche, steuerrechtliche und internationale Grundlagen - HGB, IFRS, US-GAAP, DRS, 24. Aufl., Stuttgart 2016
  • Gladen, W., Perfomance Measurement, Controlling mit Kennzahlen, 6. Aufl., Wiesbaden 2014
  • Gleich, R., Performance Measurement, Konzepte, Fallstudien und Grundschema für die Praxis, 2. Aufl., München 2011
  • Gräfer, H./ Schneider, G./ Gerenkamp, T., Traditionelle Kennzahlenanalyse des Einzeljahresabschlusses, kapitalmarktorientierte Konzernjahresabschlussanalyse, 13. Aufl., Herne 2015
  • Kirsch, H., IFRS-Abschlussanalyse, Finanz- und erfolgswirtschaftliche Aspekte, 3. Aufl., Berlin 2012
  • Küting, K./Weber, C.-P., Die Bilanzanalyse, Beurteilung von Abschlüssen nach HGB und IFRS, 11. Aufl., Stuttgart 2015
  • Petersen, K./ Zwirner, C./ Künkele, K. P., Bilanzanalyse und Bilanzpolitik nach BilMoG. Einzelabschluss, Konzernabschluss und Steuerbilanz, 2. Aufl., Herne 2010
  • Riebell, C./ Int-Veen, T./ Middelberg, A./ Siegler, J., Die Praxis der Bilanzauswertung, 10. Aufl., Stuttgart 2015
  • Wehrheim, M./ Schmitz, T., Jahresabschlussanalyse. Instrumente, Bilanzpolitik, Kennzahlen, 3. Aufl., Stuttgart 2009
Modulprüfung:Modulabschlussprüfung (MAP)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:
  • Klausur, 90 min.
Bewertung der Modulprüfung:Prüfungsleistung - benotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • Abschluss im Ausland / Betriebswirtschaftslehre / keine Prüfungsordnung
  • B.A. / Betriebswirtschaftslehre (fachhochschulisches Profil) / Prüfungsordnung 2017
  • B.A. / Betriebswirtschaftslehre - dual (fachhochschulisches Profil) / Prüfungsordnung 2019
Bemerkungen:
Veranstaltungen zum Modul:
  • Vorlesung/ Übung "Bilanz- und Kennzahlenanalyse", 4 SWS
Veranstaltungen im aktuellen Semester:

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo