41315 - Sozialwissenschaftliche Umweltfragen Modulübersicht

Modulnummer: 41315 - Auslaufmodul
Modultitel:Sozialwissenschaftliche Umweltfragen
  Environmental Issues in Social Sciences
Einrichtung: Fakultät 5 - Wirtschaft, Recht und Gesellschaft
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. phil. Jaeger-Erben, Melanie
Lehr- und Prüfungssprache:Deutsch
Dauer:1 Semester
Angebotsturnus: jedes Wintersemester
Leistungspunkte: 6
Lernziele:Umwelt“probleme“ sind gesellschaftliche Fragestellungen. Menschen nutzen die Natur zur Befriedigung ihrer Bedürfnisse, sie gestalten Natur und sie sind von Umweltkatastrophen und den unter Umständen negativen Folgen der selbst herbei geführten Veränderungen der Natur betroffen. Dieses Modul gibt einen Einblick in sozialwissenschaftliche Perspektiven auf Mensch-Naturverhältnisse.
Inhalte:
  • Grundlagen soziologischen Denkens
  • Individuelles Umweltbewusstsein und – handeln
  • Umweltprobleme als Probleme kollektiven Handelns
  • Rechte zur Naturnutzung
  • Risiko (Wahrnehmung, Kultur, Ungleichheit)
  • Wissen, Lernen und (Technologische) Innovationen
  • Umweltpolitik, Politische Steuerung 
  • Umweltbewegungen
  • Internationale Abkommen
Empfohlene Voraussetzungen:keine
Zwingende Voraussetzungen:keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Vorlesung / 2 SWS
  • Seminar / 2 SWS
  • Selbststudium / 120 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:

In Teilen nimmt die Lehrveranstaltung Bezug auf Standardlehrbücher wie

  • Joas, H. (2007). Lehrbuch der Soziologie: Campus Verlag.
  • Diekmann, A., & Preisendörfer, P. (2001). Umweltsoziologie: Eine Einführung: Rowohlt.
  • Huber, J. (2011). Allgemeine Umweltsoziologie (2. vollständig überarbeitete Auflage 2011 ed.): VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Weitere Literaturhinweise werden in den Vorlesungen gegeben.
Modulprüfung:Continuous Assessment (MCA)
Prüfungsleistung/en für Modulprüfung:
  • Präsentation, 7 Minuten (25%)
  • Essay, 2250-3000 Wörter (25%)
  • Essay, 3000-4000 Wörter (50%)
Die Präsentation kann nach Absprache digital bzw. als virtuelles Meeting erfolgen.

Bewertung der Modulprüfung:Prüfungsleistung - benotet
Teilnehmerbeschränkung:keine
Zuordnung zu Studiengängen:
  • Abschluss im Ausland / Environmental and Resource Management / keine Prüfungsordnung
  • Abschluss im Ausland / Kultur und Technik / keine Prüfungsordnung
  • B.A. / Kultur und Technik (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2008
  • M.Sc. / Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2008
  • Abschluss im Ausland / Wirtschaftsingenieurwesen / keine Prüfungsordnung
  • Abschluss im Ausland / Wirtschaftsingenieurwesen / keine Prüfungsordnung
Bemerkungen:keine
Veranstaltungen zum Modul:
  • Vorlesung/Seminar - 4 SWS
Veranstaltungen im aktuellen Semester:
  • keine Zuordnung vorhanden
Nachfolgemodul/e: Auslaufmodul ab: 01.03.2022
  • ohne Nachfolgemodul/e