Die Nacht der kreativen Köpfe 2016

Beitrag des Lehrstuhls "Das Quiz über die Gesellschaft"

Die Nacht der kreativen Köpfe am 8. Oktober 2016 war ein voller Erfolg. Auch der Lehrstuhl Wirtschafts- und Industriesoziologie war mit einem Beitrag vertreten, der auf großes Interesse und viel Begeisterung gestoßen ist. Im Seminarraum 1 des zentralen Hörsaalgebäudes hieß es: "Soziologie kann doch Jede(r)?" In sechs Quizfragen aus drei Themengebieten konnten die BesucherInnen Ihr Wissen über die Gesellschaft testen. Zum Beispiel: Wie viele Kinder werden in Deutschland durchschnittlich von einer Frau geboren? Wie groß ist die Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen? Wie viele Personen gelten in Deutschland als armutsgefährdet? Die Antwortvorschläge waren farbig unterlegt und mit Farbkarten gab das Publikum sein Voting ab - und wurde immer wieder überrascht, wenn die richtige Antwort aufgedeckt wurde. Erläuterungen dazu, welche Auswirkungen die Geburtenrate auf die Bevölkerungsentwicklung hat, wie sich die Einkommenslücke erklären lässt oder was hinter dem Konzept der Armutsgefährdung steckt, ergänzten die Quizrunden.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der technisch nicht notwendigen Cookies können Sie jeder Zeit wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten zum Datenschutz.

Erforderlich

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Statistik

Für den Zweck der Statistik betreiben wir die Plattform Matomo, auf der mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden kann. Dies gibt uns die Möglichkeit Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_pk_id Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 13 Monate HTML Matomo
_pk_ref Wird benutzt, um die Informationen der Herkunftswebsite des Benutzers zu speichern. 6 Monate HTML Matomo
_pk_ses Kurzzeitiges Cookie, um vorübergehende Daten des Besuchs zu speichern. 30 Minuten HTML Matomo